10 Jahre Remus Lifestyle Night auf Mallorca
Entertainment

10 Jahre Remus Lifestyle Night auf Mallorca

2. August 2019
325 views
0 Kommentare
15 minuten gelesen
Foto: BrauerPhotos / J.Reetz

Luxus-Makler Marcel Remus lud zur Jubiläums-Sause nach Mallorca

Partytime auf Mallorca: Eva Herzigova, Tatjana Patitz, Christine Neubauer, Anna und Angela Ermakova, Vera Int-Veen (Auftritt mit Ehefrau)  und Co. feiern bei der Lifestyle Night von Luxusmakler Marcel Remus

Frauenpower, Star-Glamour und Supermodel-Gipfel unweit vom Ballermann: Tatjana Patitz traf auf Eva Herzigova – und auch Anna und Angela Ermakova, Christine Neubauer, Sarah Lombardi, Frauke Ludowig und Co. feierten Sommerparty der Superlative…. und Vera Int-Veen kam mit Ehefrau!

Es ist jedes Jahr die größte Sommer-Sause Mallorcas! Wenn Luxus-Makler Marcel Remus zu seiner Party einlädt, lassen sich die VIPs nicht lange bitten… Am Donnerstag stieg die große „Remus Lifestyle Night“ zum bereits zehnten Mal. Und Remus konnte so viele VIPs wie nie zuvor bei der Jubiläumsparty im schicken Iberostar Selection Llaut Palma Hotel direkt an der Playa de Palma unweit des berühmten „Ballermann“ begrüßen. Vor allem zahlreiche weibliche Gäste! Das Hotel war quasi fest in (Power-)Frauenhand!

Und es war ein Treffen der Supermodels, denn gleich zwei international bekannte Mega-Models schmückten dieses Mal die Party: die gebürtige Tschechin Eva Herzigova (46) und ihre deutsche Kollegin Tatjana Patitz (53), die eigens aus ihrer Wahlheimat Los Angeles anreiste. Beide zählten in den 90er Jahren zur Riege der Supermodels, sind aber heute noch erfolgreich und sorgten an diesem Abend für viel Glamour. Im Blitzlicht stand auch Boris Becker-Tochter Anna Ermakova, die mit ihrer Mutter Angela aus London anreiste. Sie war schon im Vorjahr mit dabei gewesen und hatte Marcel Remus auch schon zur Elton John-Party während der Oscars begleitet. Und auch zahlreiche deutsche Prominente und Event-Stammgäste wie Sarah Lombardi, Frauke LudowigVera Int-Veen und Natascha Ochsenknecht hatten wieder das Köfferchen gepackt und waren für diesen besonderen Abend angejettet – Party-Dress und vor allem Feierlaune im Gepäck. Erstmals mit dabei war Schauspielerin und Neu-Blondine Christine Neubauer. Sie kam mit ihrem Lebensgefährten José Campos und freute sich über das Heimspiel. Sie lebt auf Mallorca und stellte bei der Party ihre Bilder aus. Sie ist nämlich seit einiger Zeit auch unter die Malerinnen gegangen. Vom Ergebnis konnten sich die Gäste an diesem Abend überzeugen.

Es gab ein Riesenblitzlichtgewitter, als die Power-Ladies auf dem Red Carpet eintrafen. Eva Herzigova (46) strahlte in einem farbenfrohen Kleid von „Dolce & Gabbana“. Sie war an der richtigen Adresse: „Ich liebe Mallorca“, schwärmte sie. „Ich war schon vor einigen Jahren hier und bin dieses Mal mit meinen drei Kindern hier. Wir waren in Palma im „Aquarium“ und bei einem Polo-Spiel. Mallorca ist mehr als eine Insel, denn die Insel hat neben Strand und Meer auch wahnsinnig viel Geschichte und Kultur zu bieten. Es ist mein Lieblings-Reiseziel, einfach ein wunderschöner Ort.“ Was bedeutet Urlaub für sie? „Abenteuer“, meinte sie wie aus der Pistole geschossen.

Tatjana Patitz, die mittlerweile mit ihrem Sohn in Malibu lebt, ist ein eher seltener Gast auf dem Partyparkett. Auch auf Mallorca war sie schon lange nicht mehr, nutzte aber die Party für ein Insel-Revival: „Ich war früher oft mit meinen Eltern hier, zuletzt als 15-Jährige. Zeit für einen Urlaub hier habe ich nicht, denn morgen geht es schon wieder zurück nach Hause. Aber ich lebe in Kalifornien, wo es wunderschön ist. Ich liebe im Sommer dort vor allem das Umland, denn dort ist weniger Trubel.“ Sie sieht nach wie vor wunderschön aus – ihr Beauty-Secret? „Gesunde Ernährung, viel Bewegung, Meditation und zur Ruhe kommen.“

Wie kam es zum Supermodel-Gipfel? Marcel Remus: „Ich habe Tatjana Patitz in Santa Barbara in einem Reitstall kennengelernt. Uns verbindet die Liebe zu den Pferden. Ich freue mich sehr, dass sie heute hier ist, wie auch Eva Herzigova. Beides sind Ikonen in der Modelbranche, die bis heute erfolgreich arbeiteten.“ Wie kommt es, dass Anna Ermakova auch wieder mit von der Partie(y) ist? „Wir sind mittlerweile gut befreundet. Ich mag Anna sehr, da sie eine starke junge Frau ist, die es sicherlich in der Vergangenheit nicht immer leicht hatte, die aber konsequent ihren eigenen Weg geht.“

Anna Ermakova stand ebenfalls im Fokus der Fotografen und Journalisten. Sie kam mit ihrer Mutter Angela Ermakova über den Red Carpet. Anna– beide in roten Kleidern. Ein Design von Angela Ermakova, wie zu erfahren war: „Die Farbe Rot hat auch meine Mutter ausgesucht“, erzählte Anna. „Ich war schon letztes Jahr hier und zusammen mit Marcel bei der Oscar-Party von Elton John. Ich liebe diese Party, morgen geht es aber schon wieder nach Hause.“ Hat sie noch Zeit für einen Urlaub? „Ich werde den Sommer dazu nutzen, um zu reisen. Ich war schon in Bulgarien und habe meine Mutter in Monte Carlo besucht. Und demnächst geht es mit Freunden nach Mykonos – das wird sicherlich ein großer Spaß.“

Für viel Blitzlichtgewitter sorgte auch Vera Int-Veen. Sie kam mit ihrer Managerin Obi, die ihre Ehefrau ist. Und das schon seit vier Jahren, wie sie erzählte. Nun traten die beiden bei der Party erstmals als Ehepaar auf: „Wir sind die Int-Veens“, so Vera Int-Veen. „Obi hat meinen Namen angenommen. Wir lieben Mallorca und haben hier auch geheiratet“, so Vera Int-Veen. Warum bleib die Hochzeit so lange geheim? Vera: „Sie war immer an meiner Seite. Aber es hat eben nie jemand danach gefragt. Die Ringe tragen wir auch schon ewig.“

Sie freute sich bei der Party über das Wiedersehen mit Talk-Lady Arabella Kiesbauer. Diese machte Familienurlaub auf der Insel: „Wir verbringen hier Zeit mit der Familie. Party, so wie heute, ist bei uns im Urlaub die Ausnahme“, so Arabella.

Marcel Remus begrüßte nach dem Schaulaufen auf dem Red Carpet die Gäste: „Vor genau zehn Jahren habe ich mit gerade einmal 23 Jahren mein eigenes Immobilien-unternehmen auf Mallorca gegründet, das war 2009 inmitten der Weltwirtschaftskrise. Keiner hat damals an mich geglaubt, aber ich wollte es trotzdem den 1.500 anderen Makler auf der Insel zeigen, dass man es schaffen kann, wenn man diszipliniert und hart arbeitet. Und nicht links und nicht rechts guckt, sondern sein Ding durchzieht. Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass alles so gut läuft. Und das möchte ich heute mit meinen Gästen feiern. Mit meinen Kunden und mit vielen Freunden. Es sind alles Menschen hier, die etwas bewegt und geschaffen haben. Besonders freut es mich, dass Frauke Ludowig schon zum vierten Mal diesen Abend moderiert.“

Moderatorin Frauke Ludowig (in „Maison Common“) „Ich kenne Marcel schon seit vielen Jahren und es ist großartig, was er hier jedes Jahr auf die Beine stellt.“ Für sie war es ein Kurztrip: „Morgen geht es zurück nach Hause, aber nächste Woche geht es noch einmal in den Familienurlaub. Berge und/oder Meer – das entscheiden wir spontan. Wir sind Spontanurlauber.“

Christine Neubauer (in „Moschino“) freute sich über das Heimspiel: „Marcel Remus war damals bei der ersten Vernissage von José und mir zu Gast. Deshalb hat es mich gefreut, als er gefragt hat, ob ich hier 20 meiner Bilder ausstellen würde. Obwohl ich die letzten drei Tage deshalb komplett durchgearbeitet habe. Ich bin erschöpft, aber glücklich“. Wie glücklich ist sie mit ihrer neuen Haarfarbe? „Ich hatte Lust auf Abenteuer und Veränderung. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele Komplimente dafür bekomme. Vor allem den Bauarbeitern, die wir gerade in unserem Haus haben, gefällt es gut“, erzählte sie lachend. „Aber auch die Resonanz der anderen ist gut.“

Auch viele weitere von Remus’ Freunden aus dem Showbiz aus Deutschland feierten wieder mit. Sarah Lombardi (in „Unique“) war schon im Vorjahr dabei gewesen. Sie war mit ihrem Söhnchen Alessio (4) auf die Insel gekommen: „Ich bin ein Sommerkind und liebe Mallorca. Denn man kann hier immer wieder wunderschöne neue Ecken entdecken. Der Ballermann allerdings ist weniger mein Ding.“

Moderatorin Verena Wriedt und ihr Mann Thomas freuten sich ebenfalls über den Kurz-Trip nach Mallorca: „Wir sind eigentlich totale Ibiza-Fans. Aber für Marcel kommen mein Mann und ich immer gerne über ein langes Weekend nach Mallorca.“

Es war die Nacht der glücklichen Paare. Schauspieler Jörn Schlönvoigt strahlte mit seiner Frau Hanna Weig um die Wette. Vor zwei Jahren hatten die beiden ihren ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt bei der Party – und er feierte dieses Mal seinen 33. Geburtstag: „Wir haben heute den ganzen Tag an unserem Pool entspannt. Aber es ist Ehrensache, dass ich zu Marcels Party komme, auch an meinem Geburtstag, denn wir sind seit Jahren gut befreundet.“ Sein Geburtstagsgeschenk? „Eine Ballon-fahrt“, erzählte er.

Natascha Ochsenknecht (im Kleid in Türkis von „Asos“) freute sich über einen Girls-Trip: „Ich bin mit einer Freundin hier und bleibe noch zehn Tage auf der Insel. Ich liebe die Insel, meine Tochter hat hier das Laufen gelernt. Ich bin jedes Jahr hier und es ist mittlerweile wie ein Familientreffen.“ Wie sieht der Mädelsurlaub aus? „Wir werden viel reden und viel essen.“ Und was machen die Männer? „Nichts. Ich bin derzeit Single. Und wenn mir kein Vernünftiger begegnet, dann bleibe ich das erst einmal auch.“

„Alles anders als alle anderen“ – so die Firmenphilosophie von Marcel Remus. Und die „5 A“ waren auch an diesem Abend Programm. Remus hatte sich wieder eine Menge für seine Gäste einfallen lassen: „Dieses Jahr haben wir noch einmal eins drauf gesetzt anlässlich des großen Firmenjubiläums: wir haben einen 15 Meter langen roten Teppich – also noch länger als die Jahre zuvor – und Tänzer und Tänzerinnen, die ich extra aus Ibiza aus der legendären Disco „Pacha“ habe einfliegen lassen.“ Mallorca ist für ihn „The Place to Be“: „Mallorca ist so trendy und angesagt wie noch nie! Die Touristenzahlen steigen, es gibt unglaublich viele neue Boutique Hotels, viele Neubauten der Extraklasse. Es geht alles in die richtige Richtung.“ Er wurde bei seinem zehnjährigen Jubiläum selbst überrascht – musikalisch. Denn „Snap!“-Sängerin Penny Ford überraschte ihn und die anderen Gäste mit einem Spontankonzert und performte unter anderem ihren Mega- Hit „Rhythm is a dancer“.

Bei leckeren Drinks und cooler Musik  feierten: Moderatorin Susann Atwell (in Chloé) mit Tochter Ema, Moderatorin Jana Ina Zarella, RTL2-Moderatorin Kathi Wörndl (in „Self Portrait“),  die erstmals mitfeierte, und das obwohl sie gerade erst wieder aus der Babypause zurück ist und wieder für RTL2 moderiert („Morgen geht es zurück nach Salzburg zur Familie und zu den Festspielen“), Marcel Remus’Mutter Silke Remus (in „Unique“), Moderatorin und Neu-Mama Nina Moghaddam mit ihrem Partner Dominik („Ich liebe die Insel und wir waren im Juni schon mit der ganzen Familie hier. Dieses Mal sind die Kinder zu Hause bei Oma und Opa. Morgen geht es aber auch schon wieder zurück, denn nur solange reicht die Milch“, so die Moderatorin, die vor drei Monaten zum zweiten Mal Mama geworden ist),  Moderatorin und Mallorca-Fan Panagiota Petridou (in „Asos“),Moderator und Schauspieler Jo Weil, Moderatorin Carolin HenselerClaudia Carpendale, Moderatorin Vanessa Blumhagen, Sternekoch Heinz Winkler („Ich bin schon seit dem Jahr 1984 auf Mallorca, wo ich lange Zeit das Sterne-Restaurant Tristan hatte. Ich bin nach wie vor Mallorca-Fan, denn von Deutschland aus ist man im Nu hier!) mit Frau Daniela, uvm.

Text: Andrea Vodermayr

Fotos  Copyright: J. Reetz/Brauer Photos

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

1242 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X