Sektnacht Ball des Sports: 10.000€ für die Deutsche Sporthilfe
Entertainment

Sektnacht Ball des Sports: 10.000€ für die Deutsche Sporthilfe

31. Januar 2020
120 views
0 Kommentare
7 minuten gelesen
Henkell Freixenet Sektnacht Ball des Sports 2020

10 Euro pro verkaufter Karte an die Deutsche Sporthilfe / Sektnacht Ball des Sports seit Wochen restlos ausverkauft/ Spannende Gästeliste aus der Sportszene

Mit der fünften Sektnacht Ball des Sports fällt heute am 31. Januar 2020 um 20 Uhr der Startschuss in ein rauschendes Ball-Wochenende in Wiesbaden. Bereits vorletzte Woche wurde bekanntgegeben, dass alle 800 Party-Gäste, die einer der begehrten Sektnacht-Karten ergattern konnten, mit 10€ pro Karte die Deutsche Sporthilfe unterstützen. Die Summe von 8.000€ rundet Henkell Freixenet auf 10.000€ auf. Die Deutsche Sporthilfe setzt den runden Betrag zur Nachwuchsförderung des deutschen Reitsports ein.

Gemeinsam mit nationalen und internationalen Spitzensportlern feiern!

Die bereits seit Wochen ausverkaufte Party-Gala hat wieder einiges zu bieten. Wenn bei Henkell Freixenet mit prickelndem Sekt auf den Spitzensport angestoßen wird, freuen sich prominente Athleten aus allen Dekaden auf eine legendäre Sektnacht im Zeichen des Sports: So werden die 7-fache Paralympics Siegerin Anna Schaffelhuber (Ski Alpin – Behindertensport), die 2-fache Olympiasiegerin Ingrid Klimke (Reiten) und die WM-Erste Milena Slupina (Kunstradfahren) ebenso zu Gast sein, wie der WM-Dritte Paul Krenz und die Olympiasiegerin und 7fache Weltmeisterin Sandra Kiriasis (beide Bopsport), IRONMAN-Weltmeisterin Anne Haug (Triathlon), die Olympiasiegerinnen Miriam Welte und Kristina Vogel (Bahnradfahren), Vizeweltmeister Stefan Blöcher (Hockey), Weltmeister Christian Schwarzer (Handball) und viele weitere Sportgrößen. Vor der Fotowand am Roten Teppich werden die Gäste persönlich von den Medaillengewinnern begrüßt und zum Erinnerungsfoto gebeten. Jonas Reckermann, 2012 Olympiasieger im Beachvolleyball, führt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal als Moderator durch den besonderen Abend. Spannende Frage-Sessions mit den anwesenden Sportlern lassen sportbegeisterte Herzen höherschlagen. An Sport-Aktivstationen können sich Sportfans zudem selbst ausprobieren. Ebenso sportlich wird es auf den Tanzflächen: mit packenden Live-Musikern, dem angesagten DJ Alex K und mit einem vielseitigen Musikprogramm aus Soul über Rock und Pop bis zu Funk :

Die Deutsch-Australierin Jean Pearl mit ihrer außergewöhnlichen Stimme ist auf der Bühne mit den ganz großen Namen der Branche, wie Mousse T, Sash!, Fedde Le Grand, Cosmo Klein, Plastik Funk, Disco Boys, Tom Novy und Ed Hardy, zu Hause. Ray Scott Pardue, der Sänger, Songwriter und Performer Ray ist spätestens seit seiner Single „Shake it“, dem Titelsong der VIVA-Show „Dancestar“ im Jahr 2005 einem breiten Publikum bekannt und wird die Gäste restlos begeistern.

Silvia Dias, ein Ausnahmetalent, welche seit dem 15. Lebensjahr in Bands aktiv ist, sang etliche Werbejingles sowie Titelmelodien fürs Fernsehen und absolvierte diverse TV-Auftritte.  2008 kam ihre erste Single „Realize“ in die Läden, weitere Debütalbums folgten.

Auch in der links vom Marmorsaal liegenden Degorgierhalle erwarten die Gäste beim Auftritt der Künstler Daisy und Dario außergewöhnliche Stimmen gepaart mit erstklassigem Entertainment. Daisy rockt die Bühne mit Stimmgewalt und Esprit und Dario hat schon mit Stars wie Xavier Naidoo und Matz Mutzke zusammengearbeitet. Sein Talent für Gesang mit Klavierbegleitung ist das Highlight auf jeder Veranstaltung.

DJ Alex K, einem der bekanntesten DJs in ganz NRW rundet das Programm ab und bringt den Marmorsaal bis in die frühen Morgenstunden zum Beben. Sein Repertoire aus Oldies, Musik der 70er, 80er und 90er, Rock, Pop, Schlager oder aktuellen Charts, House, Electro und Black Music lässt keine Musikwünsche offen.

Don´t drink and drive: Taunus Auto stellt 15 luxuriöse Mercedes-Benz Limousinen

Keine Frage: Es wird wieder eine ausgelassene Partynacht werden! Und damit jeder die prickelnde Vielfalt aus dem Hause Henkell Freixenet genießen kann, stellt Taunus-Auto den Mercedes-Benz-Fahrservice. Dieser bringt die Gäste auf Wunsch und nach Verfügbarkeit in einem Radius von bis zu 20 Kilometern sicher nach Hause. Die eigenen Fahrzeuge können am Sonntag vom Henkell Freixenet-Parkplatz abgeholt werden. www.taunus-auto.de;

50. “Ball des Sports”

Der „Ball des Sports“ der Stiftung Deutsche Sporthilfe, auf den die Sektnacht Ball des Sports einstimmt, ist die erfolgreichste europäische Benefiz-Veranstaltung im Sport. Der „Ball des Sports“ findet dieses Jahr zum 25. Mal in Wiesbaden und zum 50. Mal insgesamt statt. Mit ihrer Benefiz-Veranstaltung dankt die Deutsche Sporthilfe als zentrales Bindeglied zwischen Sport und Wirtschaft für das Engagement seiner Partner und Förderer und motiviert zu weiterer Unterstützung der Athletenförderung in Deutschland. Traditionell ist der Ball, der am 1. Februar 2020 mit Sport-und Showprogramm stattfindet, ein Spitzentreffen von aktuellen und ehemaligen Athleten mit Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien. Auch 2020 werden wieder rund 1.800 geladene Gäste erwartet.

Über die Stiftung Deutsche Sporthilfe

Die Deutsche Sporthilfe hat als private Stiftung seit ihrer Gründung im Jahr 1967 bis heute über 52.000 deutsche Sportlerinnen und Sportler mit insgesamt etwa 477 Millionen Euro unterstützt. 90 Prozent aller bundesdeutschen Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften sowie paralympischen Wettbewerben wurden von Athletinnen und Athleten gewonnen, die von der Sporthilfe gefördert wurden. Aktuell unterstützt die Deutsche Sporthilfe rund 4.000 Athletinnen und Athleten in über 50 Sportarten und leistet so einen entscheidenden Beitrag zur Vielfalt und Leistungsfähigkeit des deutschen Sports.

Weitere Informationen unter www.sporthilfe.de

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Freixenet Mía, Freixenet Mederaño, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com.

Copyright: Henkell Freixenet Sektnacht Ball des Sports 2020

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X