ITB Berlin 2023: Neues Luxusreise-Segment HOME OF LUXURY by ITB
Entertainment

ITB Berlin 2023: Neues Luxusreise-Segment HOME OF LUXURY by ITB

13. Februar 2023
1436 views
0 Kommentare
5 minuten gelesen
ITB Berlin Congress, © Messe Berlin GmbH

ITB Berlin 2023: Neues Luxusreise-Segment HOME OF LUXURY by ITB bietet einzigartiges Umfeld für die Welt des Luxustourismus

Der Ausstellungsbereich HOME OF LUXURY by ITB feiert seine physische Premiere auf der weltweit größten Reisemesse ITB Berlin und bietet Luxuseinkäufer*innen und Anbietern ein einzigartiges Umfeld mit Networking-Events und Meetings in außergewöhnlicher Atmosphäre in Verbindung mit Panels und Vorträgen im ITB Berlin Kongress. Teilnehmende Luxus-Aussteller sind unter anderem Iberostar Hotels & Resorts, Severin*s Resort & Spa, FUORITINERARIO sowie Quark Expeditions.

Die Welt des Luxustourismus aus einer gänzlich neuen Perspektive exklusiv an einem Ort erleben: Darauf können sich Luxusanbieter und Luxuseinkäufer*innen weltweit im neuen Ausstellungsbereich HOME OF LUXURY by ITB im Marshallhaus freuen. Das Luxusreise-Segment feiert in diesem Jahr seine physische Premiere auf der ITB Berlin, die vom 7. bis 9. März auf dem Berliner Messegelände stattfindet. Aus der Luxushotellerie sind zahlreiche Luxus-Aussteller vertreten, darunter die spanische Unternehmensgruppe Iberostar Hotels & Resorts, Severin*s Resort & Spa und SCHLOSS Fleesensee / BEECH Resort Fleesensee / MAREMÜRITZ Yachthafen Resort. Neben der italienischen Reiseagentur FUORITINERARIO ist auch Quark Expeditions im Marshallhaus verortet.

ITB Berlin Header, © Messe Berlin GmbH

Anbieter von Luxusunterkünften, Transportmitteln, Dienstleistungen sowie Produkten gewinnen im HOME OF LUXURY by ITB besondere Einblicke in den Luxus-Tourismusmarkt und einen unbeschwerten thematischen Zugang zu hochwertigen Reiseformen. Vier verschiedene Ausstellungsbereiche – The Garden, The Library, The Nest und The Gallery – im Marshallhaus der Messe Berlin sind den einzelnen Themenfeldern der Branche gewidmet. Teilnehmer*innen können hier zwischen individuellen Gesprächsatmosphären wählen und individuelle Geschäftstreffen, vorab terminierte Meetings und Interviews wahrnehmen sowie an offenen Networking-Events, Panels und Vorträgen teilnehmen.

Exklusives „Meet the Media“ mit Medienvertreter*innen aus den Bereichen Luxury & Lifestyle
Das offene Networking-Event „Meet the Media“ bietet Luxusanbietern die Gelegenheit, mit Medienvertreter*innen aus den Bereichen Luxury & Lifestyle in einer gemütlichen und außergewöhnlichen Atmosphäre in Kontakt zu treten und sich zu vernetzen.

Das Open Networking für Medienvertreter*innen findet am Mittwoch, den 8. März 2023 von 14:30 bis 17:30 Uhr und Donnerstag, den 9. März 2023 von 11:45 bis 13 Uhr in den Ausstellungsbereichen The Garden, The Library und The Gallery des Marshallhauses statt.

Die offiziellen Medienpartner des HOME OF LUXURY by ITB sind Connoisseur Circle, Luxury Wise und LuxusInsider. Weitere Partner sind Brandcraft und die Schweizerische Hotelfachschule Luzern (SHL).
Das gesamte Programm sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Luxusanbieter haben hier die Möglichkeit, sich für das HOME OF LUXURY by ITB zu registrieren. Die Anmeldung für Luxuseinkäufer*innen ist unter folgendem Link möglich: itb.com/itb-buyers-circle. Luxuseinkäufer*innen haben in ihrer Mitgliedschaft im ITB Buyers Circle neben weiteren Vorteilen exklusiven Zugang zum Luxusreise-Segment HOME OF LUXURY.
Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum HOME OF LUXURY by ITB.

Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress
Die ITB Berlin 2023 findet von Dienstag bis Donnerstag, 7. bis 9. März, als reine Fachmesse statt. Die ITB Berlin ist seit 1966 die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. Wie bisher wird der international renommierte ITB Berlin Kongress parallel zur Messe und live auf dem Berliner Messegelände stattfinden – ausgewählte Sessions werden auf der ITBxplore-Plattform gestreamt. Der ITB Berlin Kongress fand 2022 digital auf der Brand-Webseite itb.com statt und verzeichnete 60.700 Kongress-Teilnehmende aus 125 Ländern mit mehr als 100 Sessions mit 223 Speakern. 2022 startete die neue B2B Netzwerk-Eventserie „TRVLX by ITB“ in Europäischen Märkten – das Kick-Off Event fand im Mai in Georgien statt. Vor der Pandemie stellten auf der ITB Berlin 2019 rund 10.000 Aussteller aus 181 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 160.000 Besuchern, darunter 113.500 Fachbesuchern, vor. Mehr Informationen finden Sie unter www.itb.com

© Messe Berlin GmbH

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2866 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.