Eröffnung TERRAZZA Pop-up-Terrasse vom Grace La Margna St. Moritz
Entertainment

Eröffnung TERRAZZA Pop-up-Terrasse vom Grace La Margna St. Moritz

19. Februar 2023
1456 views
0 Kommentare
6 minuten gelesen
Copyright Foto: © Michaela & Bodo Etzel/JETSET-MEDIA & JETSET-HOTELS

Der sonnige Hotspot und Place-To-Be: „Grace on the Slopes“

Am 27. Januar fand bei strahlendem Sonnenschein die Eröffnungsparty des Pop-Up „TERRAZZA“ des „Grace La Margna St. Moritz“ im berühmten Skigebiet von Corviglia oberhalb von St. Moritz statt – und es war ein riesiger Erfolg! Die zahlreichen Gäste waren begeistert von der atemberaubenden Aussicht und der entspannenden Lounge-Atmosphäre – die TERRAZZA liegt direkt an der Skipiste in Salastrains – dem köstlichen Soul Food, den aufregenden Cocktails und der unterhaltsamen Musik des Resident DJs.

Die Aussenterrasse in Kooperation mit „Celeste Italia“, dem bekannten Textilunternehmen vom Comer See, befindet sich im Gebäude der Skischule an der Via Salastrains. Die TERRAZZA bietet viel mehr als nur Sonnenschein und einen wunderschönen Ausblick: DRINKS, FOOD & GOOD MOOD – bei gutem Wetter wird die TERRAZZA von Montag bis Sonntag bis Ende der Wintersaison täglich Skifahrer und Spaziergänger mit Snacks und Drinks verwöhnen. Unter anderem werden vier verschiedene Variationen von Tartar angeboten, die Fleisch- und Fischliebhaber sowie Veganer begeistern werden – von Wagyu und Fassona über Beetroot mit Kaviar bis hin zu einer Veggie-Variante mit smoked Mayo und Paprika. Auch Fish & Chips St. Moritz Style, Veggie Katsu Sando, Parmesan Truffle French Fries und unwiderstehliche Desserts stehen auf der Speisekarte. Mit Blick auf die Bergkulisse können die Gäste zusätzlich eine große Auswahl an Getränken genießen, von Champagner, extravaganten Cocktails bis hin zu heißem Glühwein und einer spannenden Rosé-Auswahl. Ein DJ sorgt für die musikalische Begleitung.

Wir möchten uns beim supernetten Grace-Team für die tolle Eröffnungsparty bedanken und freuen uns schon darauf, auch in Zukunft unvergessliche Erlebnisse mit ihnen zu teilen!

Copyright Foto: © Michaela & Bodo Etzel/JETSET-MEDIA & JETSET-HOTELS

Über das neueste Luxushotel in St. Moritz: Das «La Margna» wird zu «Grace St. Moritz», „A legend reborn“

Die private Luxushotel-Gruppe «Grace Hotels» hat im Jahr 2020 das historische Hotel «La Margna» in St. Moritz erworben. Es ist das erste Haus der neu geschaffenen Hotelmarke «Grace Hotels». Der Name «Grace» soll dabei für exklusiven Stil und Service sowie den innovativen Ansatz des Hauses stehen, «La Margna» ist hingegen der ursprüngliche Name des Hotels aus dem Jahr 1906 und symbolisiert den Ursprung des Tourismus in St. Moritz. Es zählt seitdem zu den Wahrzeichen von St. Moritz. Das im Dorfkern gelegene Haus wird von Grund auf sehr aufwendig restauriert, erhält einen neuen Anbau mit zusätzlichen Zimmern und Spa – und wird anschließend unter dem neuen Namen «Grace St. Moritz» unter der Leitung von General Manager David Frei wiedereröffnet. Mit dem jungen Schweizer Hotelier weht ein frischer und neuartiger Wind im ehemaligen Jugendstil-Hotel im Engadin. David Frei, der bereits seit Juli 2021 an dem Projekt mitarbeitet, kündigt an: „Es wird kein klassisches Luxushotel sein. Wir streben an, das erste Luxury Lifestyle & Boutique Hotel in St. Moritz zu werden. Das Hotel lädt dazu ein, ins wunderschöne Engadin einzutauchen, wir stimulieren jeden Sinn, auch dank eines persönlichen und nahbaren Service. Wir wollen bewusst viele Sachen anders machen und überraschen.“ Seit Januar 2022 ist er offiziell General Manager des künftigen Grace. Mit einer Investitionssumme von über 80 Mio. Franken entsteht hier nun ein luxuriöses Hotel mit zeitgenössischem Lifestyle.

Copyright Foto: © Michaela & Bodo Etzel/JETSET-MEDIA & JETSET-HOTELS

Die Wiedereröffnung des renommierten Hotels «Grace La Margna» war ursprünglich für die Wintersaison 2022 geplant. Durch unerwartete Bauverzögerungen verschiebt sich das Opening des neuen Juwels in St. Moritz allerdings weiterhin. Denkmalgeschützte Jugendstil-Gemäuer, originale Bauelemente aus den Anfängen von 1906 – die Architekten aus Samedan und London haben es nicht einfach, die alte Bausubstanz mit den zeitgenössischen Anforderungen an ein Hotel im 21. Jahrhundert zu verbinden. «Wir sind niemals bereit, beim Erlebnis unserer Gäste Kompromisse einzugehen. Daher haben wir uns entschlossen, grundlegende Anpassungen am Bau vorzunehmen und gewisse Konzepte zu überarbeiten», so General Manager David Frei. Nach einer über zweijährigen Bau- und Renovierungszeit soll das neue Luxushotel schließlich nun im Sommer 2023 eröffnen.

Das ganze Jahr wird hier der 5-Sterne-Service angeboten: Das ‚La Margna‘ wird als erstes Fünfsternehotel der Region an 365 Tagen im Jahr geöffnet sein. Durch die Hanglage gleich oberhalb des St. Moritzer Bahnhofs genießt man einen herrlichen Panoramablick auf den St. Moritzersee.

Copyright Foto: © Grace Hotels

Öffnungszeiten der TERRAZZA:

Bei schönem Wetter

Montag – Sonntag
11:00 – 16:30

Anreise
Chantarella Standseilbahn (Salastrains)
Taxi
Pferdekutsche
Zu Fuss
Ski

Via Salastrains 11
7500 St. Moritz

https://www.gracehotels.com/destinations/grace-la-margna-st-moritz/home

https://www.gracehotels.com/destinations/grace-la-margna-st-moritz/dining-entertainment/terrazza

Copyright Fotos: © Grace Hotels und Michaela & Bodo Etzel/JETSET-MEDIA & JETSET-HOTELS

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2921 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.