Bayerisches Kabinett tagt gemeinsam mit Bundeskanzlerin Merkel auf Schloss Herrenchiemsee
Aktuelle News

Bayerisches Kabinett tagt gemeinsam mit Bundeskanzlerin Merkel auf Schloss Herrenchiemsee

15. Juli 2020
192 views
0 Kommentare
1 minute gelesen
Copyright: © Bayerische Staatskanzlei

Unter Leitung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat das bayerische Kabinett am 14. Juli 2020 auf Schloss Herrenchiemsee (Neues Schloss) getagt. Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel nahm als Gast an der Ministerratssitzung teil.

Am Dienstag, 14. Juli 2020, begrüßte Herr Ministerpräsident Dr. Markus Söder Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel an der Schiffsanlegestelle Prien am Chiemsee/Stock. Anschließend setzten Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in einem Schiff der Chiemsee-Schifffahrt auf die Insel Herrenchiemsee über.

An der Anlegestelle auf der Insel Herrenchiemsee angekommen wurden Sie dort vom Bürgermeister der Gemeinde Chiemsee, Herrn Armin Krämmer, und dem Ersten Bürgermeister des Marktes Prien am Chiemsee, Herrn Andreas Friedrich, begrüßt.

Mit einer Pferdekutsche fuhren Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel  am Neuen Schloss vor. Hier fand  auf der Treppe vor dem Schloss ein Gruppenfoto der Mitglieder des bayerischen Kabinetts mit Frau Bundeskanzlerin statt.

Danach fand unter Leitung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Kabinettssitzung in der Spiegelgalerie des Neuen Schlosses statt.

Die abschließende Pressekonferenz mit Herrn Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel fand bei herrlichem Sonnenschein im Wiesenbereich entlang der historischen Schlossauffahrt auf der Ostseite des Schlosses statt.

http://www.bayern.de 

Urheberrecht – Copyright: © Bayerische Staatskanzlei (StK)

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X