Die Connoisseur Circle Hospitality Awards 2020: 15 Pokale reisen um die Welt!
Aktuelle News

Die Connoisseur Circle Hospitality Awards 2020: 15 Pokale reisen um die Welt!

13. Juli 2020
80 views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
FotoCredit: Mandarin Oriental Bangkok

And the winners are: Auch 2020 hat Connoisseur Circle – das führende Luxusreisemagazin im deutschsprachigen Raum –  wieder seine renommierten Hospitality Awards verliehen. Da die große Gala in Berlin in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, erhielten die Sieger in 15 Kategorien ihre Trophäen erstmals per Post zugesandt. Der Freude über den Sieg – und der herausragenden Bedeutung des Preises innerhalb der gesamten Luxustourismusbranche – tat dies jedoch keinen Abbruch.

Vom Oman bis an die Ostsee und von Malta bis auf die Malediven: 15 Pakete mit wertvollem Inhalt haben sich in den vergangenen Wochen auf den Weg in die weite Welt gemacht. Ihr Inhalt: die renommierten Hospitality Awards, mit denen das Luxusreisemagazin Connoisseur Circle alljährlich die besten Hotels, Spa-Resorts, Kreuzfahrtreedereien, Airlines und Destinationen auszeichnet.

Da die renommierten Preise aufgrund der Corona-Pandemie und der abgesagten ITB nicht wie sonst üblich bei einem exklusiven Galaevent in Berlin überreicht werden konnten, hatte sich Connoisseur-Circle-Chefredakteurin Simone Dressler kurzfristig für die Verleihung auf dem Postweg entschieden: „Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, Profil zu zeigen und die Besten der Branche für ihre Leidenschaft und Innovationskraft zu würdigen. Unsere Hospitality Awards sollen da ein starkes Zeichen setzen. Die Hospitality Awards gelten im achten Jahr ihres Bestehens als eine der wichtigsten und renommiertesten Preisverleihungen in der Luxustourismusbranche. Eine Absage kam daher für uns nicht in Frage. Stattdessen haben wir uns für den Versand der Trophäen und eine Feier zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. Die vielen positiven Rückmeldungen von Gewinnern, Nominierten, Brancheninsidern und Lesern bestärken uns darin sehr.“

Alle Gewinner im Überblick:
• Best Hospitality Grand Hotel: Mandarin Oriental Bangkok, Thailand
• Best Hospitality Boutique Hotel: Rocco Forte Hotel de la Ville, Rome
• Best Hospitality Readers’ Choice: St. Regis Resort, Mauritius
• Best Hospitality Hideaway:  Alila Jabal Akhdar, Oman
• Best Hospitality Hideaway Indian Ocean: Velaa private island, Maledives
• Best Hospitality Sustainable Hotel: Shinta Mani Wild, Bensley Collection, Cambodia
• Best Hospitality Spa & Health Hotel: Amanpuri, Phuket, Thailand
• Best Hospitality Newcomer: Lefay Resort & Spa Dolomiti, Italy
• Best Hospitality Designhotel: The FONTENAY Hamburg, Germany

Gewinner in den Kategorien „Special Awards“:
• Readers ‘Choice Best Destination of the Year: Dominikanische Republik
• Destination of the year: Jamaika
• Cultural Get Away of the year:  Malta
• Innovation Award: barefoot Hotel Timmendorfer Strand
• Airline of the year:  Emirates
• Hotel Investor & Developer: 12.18. Investment Management – 7Pines Kempinski Ibiza

Über die Connoisseur Circle Hospitality Awards:

Mit den Connoisseur Circle Hospitality Awards werden seit 2013 die besten Luxus-Hotels, -Spa Resorts, Kreuzfahrtreedereien und Airlines in aller Welt ausgezeichnet. Über die Auswahl der Nominierten und Sieger entscheidet eine Fachjury aus bekannten Reisejournalisten und Branchenkennern. Darüber hinaus können die Connoisseur-Circle-Leser ihre Favoriten in den Kategorien „Reader’s Choice“ wählen.

Foto: Der Gewinner in der Kategorie Best Hospitality Grand Hotel, General Manager Greg Liddell mit seinem Team in der Lobby des Hauses,

FotoCredit: Mandarin Oriental Bangkok

Siehe hierzu auch Bericht auf www.jetset-media.de:

https://www.jetset-media.de/hotel-de-la-ville-a-rocco-forte-hotel-gewinnt-connoisseur-circle-hospitality-award/

Und auf www.jetset-hotels.de:

https://www.jetset-hotels.de/blog/hotel-de-la-ville-a-rocco-forte-hotel-gewinnt-connoisseur-circle-hospitality-award/

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X