Adults only: Das Hotel Gemma fokussiert sich auf eine Zielgruppe
Aktuelle News

Adults only: Das Hotel Gemma fokussiert sich auf eine Zielgruppe

15. Januar 2019
380 views
0 Kommentare
6 minuten gelesen
Foto-Credit: Hotel Gemma, Klaus Peter

Das Kleinwalsertaler Hotel wird Rückzugsort für die Auszeit vom Familien- und Arbeitsalltag

Kleinwalsertal/Hirschegg – Dem Rückzug den Vorzug geben – mit diesem Urlaubswunsch haben schon lange viele Gäste das Hotel Gemma besucht. Jetzt holt sie das Vier-Sterne-Hotel noch individueller mit ihrem fokussierten Angebot für Gäste ab 16 Jahre ab. Ob mit ausgefeilten Wander-, Ski- und Wellnessprogrammen in der Zweiländer-Wanderregion Kleinwalsertal-Oberstdorf oder mit individuell-hochwertiger Kulinarik, ob beim Aktivsein oder panoramareichen Nichtstun – die Hoteliersfamilie lebt und liebt den kompromisslosen Rückzugsort vom stressigen Familien- und Arbeitsalltag, den viele suchen. Für alle, die für eine bestimmte Zeit nur für sich sein wollen, für alle, die mit dem Partner Extra-Tage suchen, für alle, die Freundschaften pflegen möchten. Für den Winter hat das Vier-Sterne-Hotels u. a. das Programm „Zwei Spuren im Schnee“ aufgelegt.

Den Alltag hinter sich lassen, den Fokus für ein paar Tage zum Runterkommen auf sich richten – und danach wieder mit den Kindern zu Hause die Welt erobern. „Wie oft habe ich mir das früher hin und wieder selbst gewünscht und zu selten wirklich umgesetzt“, erinnert sich der Familienvater Klaus Peter. „Im Hotel Gemma mitten im Kleinwalsertal holen wir diese Erholungssuchenden ab 16 Jahre künftig noch intensiver mit zielgerichteten Angeboten ab“, betont er. Dazu zählt das Wandern auf einem der vielen Höhenwege über der Nebelgrenze genauso wie die vielen Ski-Möglichkeiten. Dazu gehört ein Gemma-Gourmet-Dinner bei Kerzenschein und guten Gesprächen, genauso wie der Wellnesstag am Pool, in der Sauna und bei einer Wellness- oder Beauty-Behandlung. Alles eben, wozu meist in der Hektik des Alltags oder beim Urlaub mit der ganzen Familie keine Zeit bleibt. Und einfach tun, wonach einem ist, ohne Kompromisse.

Das Angebot eignet sich sowohl für Paare, die einen romantischen Urlaub ohne Kinder z. B. an ihrem Hochzeitstag verbringen wollen, als auch für Alleinreisende oder für die entspannte Aus- oder Aktivzeit mit dem besten Freund/der besten Freundin. Ein Highlight für Erholungssuchende ist im Hotel Gemma auch das Angebot Lebensfeuer®, bei welchem unter anderem das biologische Alter und die Belastbarkeit bestimmt und der persönliche ideale Lebensrhythmus diagnostiziert werden.

Für den bevorstehenden Winter(traum) hat Familie Peter das Arrangement „Zwei Spuren im Schnee“ aufgelegt. Der einwöchige Aktiv- und Romantikurlaub für Paare umfasst von der Schneeschuhwanderung über das Candle-Light-Dinner bis zum Private-Spa-Besuch alles, was das Herz für Paare höherschlagen lässt. Sieben Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive zahlreicher Wohlfühlleistungen gibt es ab 1.344,00 Euro.

Ab München fährt jede Stunde ein Zug bis Oberstdorf, von wo die Familie Peter mit ihrem kostenfreien Shuttle ihre Gäste auf Wunsch gerne abholt. Die großzügigen, schallisolierten Zimmer und Suiten sind in modern-alpinem Design mit sanften Erd- und Brauntönen gestaltet.

Das Doppelzimmer Comfort pro Person inklusive Halbpension gibt es ab 672,00 Euro. Reservierungen und Informationen unter gemma.at.

Über das Hotel Gemma:

Weihnachten 1961 eröffnet, ist das Hotel Gemma seit beinahe 60 Jahren ein familiengeführter, traditioneller Hotelbetrieb in Hirschegg im idyllischen Kleinwalsertal. Es verfügt über 26 liebevoll und komfortabel eingerichtete Zimmer. Im hauseigenes Restaurant, in welchem die Gastgeberin selbst hinter dem Herd steht, werden neben Frühstück und Abendessen auch Tee- und Kuchenspezialitäten serviert. Der Wellness-Bereich bietet ein Hallenbad, eine finnische und eine Biosauna, einen Ruheraum mit Panorama-Ausblick sowie ein vielfältiges Massage- und Kosmetikangebot. Highlight für Erholungssuchende ist sicherlich das Angebot Lebensfeuer®Hotel Gemma, bei welchem unter anderem das biologische Alter und die Belastbarkeit bestimmt und der persönliche ideale Lebensrhythmus diagnostiziert werden.

Die Philosophie des traditionellen Familienbetriebes ist geprägt durch menschliche Achtung und Wertschätzung. Die Gastgeber-Familie Peter führt den Betrieb bereits in der zweiten Generation und pflegt die österreichische Ferienhotellerie gepaart mit einem modernen und ökologisch orientierten Management. Immer zum Wohle des Gastes. Die Sommer- und Winter-Angebote sind vielfältig und zeichnen sich durch Authentizität und Natürlichkeit aus.

Seit Mai 2018 ist das Hotel Gemma das erste „Adults Only“-Hotel im Kleinwalsertal. Obwohl selbst begeisterte Eltern, entschied sich das Hoteliers-Ehepaar Peter einen Rückzugsort für eine Auszeit vom Familien- und Arbeitsalltag zu schaffen. Paare und Elternteile sollen einfach mal das tun, was sie am liebsten machen, sich kulinarisch verwöhnen lassen und richtig abschalten – dazu bleibt in der Hektik des Alltags aber auch bei einem Urlaub mit der ganzen Familie meist keine Zeit. Die langjährige Erfahrung als Hoteliers und unzählige interessante Gespräche mit Gästen ließen das Ehepaar zu dem Schluss kommen, dass viele Menschen genau das im Urlaub suchen.

Als Hotel mit Fokus auf die Bedürfnisse Erwachsener ist das Gemma das ideale Refugium für einen romantischen Paarurlaub ohne Kinder, beispielsweise zur Feier des Hochzeitstages, für einen genussvollen Aktivurlaub, für eine entspannte Auszeit mit dem besten Freund/ der besten Freundin oder für Singles auf der Suche nach Tiefenentspannung.

Foto-Credit: Hotel Gemma/Klaus Peter

Kontakt Hotel Gemma:
Familie Peter, Schwarzwassertalstraße 21, D-87568 / A-6992 Kleinwalsertal/Hirschegg

gemma.at

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X