Verlobung von Saskia Connery & Phillip Thomas Muhr, Hallstein Water
Entertainment

Verlobung von Saskia Connery & Phillip Thomas Muhr, Hallstein Water

16. April 2021
123 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Copyright Fotos: privat Phillip T. Muhr

Saskia Connery, die Enkelin von Sean Connery, gibt die Verlobung mit ihrem langjährigen Freund Phillip Thomas Muhr, Geschäftsführer und Global Sales Direktor Hallstein Artesian Water, bekannt

Nassau, Bahamas – 15. April 2021: zur Verlobung sagen die Familien Muhr und Connery:

Mit den Worten „Wir sind so glücklich, dass wir uns gefunden haben und freuen uns darauf, den Rest unseres Lebens gemeinsam zu verbringen“ gaben Saskia Connery und Phillip T. Muhr, Hallstein Water, überglücklich ihre Verlobung bekannt.

„Im Namen der gesamten Familie Muhr freuen wir uns über die Liebe und das Glück, die Phillip und Saskia teilen, und wir freuen uns darauf, ihre Zweisamkeit und schöne Zukunft gemeinsam zu feiern“, so Karlheinz Muhr, Familienoberhaupt der Familie Muhr und Gründer von Hallstein Artesian Water.

„Meine Frau Tania und ich sind begeistert von der Liebe, die Phillip und Saskia füreinander empfinden und so glücklich, ihn in der Familie begrüßen zu dürfen“, sagte Stephane Connery, Saskias Vater im Namen der Connery Familie.

Backgroundinfo:

Ihren ersten offiziellen Auftritt hatten Saskia und Phillip in St. Moritz bei der Benefizgala des Sheba Medical Center im Februar 2020.

Saskia Connery, die Enkelin von Sean Connery, ist Designerin und arbeitet an einem exklusiven Bademoden-Brand

Phillip T. Muhr:

Als Phillip T. Muhr die Welt des Private Banking verließ, um im Unternehmen seiner Familie, Hallstein Artesian Water, einzusteigen, um den weltweiten Vertrieb des Unternehmen zu leiten, war das so etwas wie eine Berufung. Phillip absolvierte einen BA in International Business Management an der Malibu Pepperdine University sowie einen zweiten BA in International Hospitality Management am Glion Institute of Higher Education in der Schweiz. Mit diesem Background und einzigartigen Know-how ist er bestens für den Aufbau und die Expansion der exklusiven Wassermarke geeignet. Unter der Ägide von Phillip T. Muhr ist der Vertrieb in den  letzten sechs Jahren auf 25 Ländern angewachsen. Zu den Kunden zählen sowohl Privatkunden sowie Unternehmen, Michelin-Sterne-Restaurants und 5-Sterne-Hotels.

Geboren in New York City, aber ein Österreicher im Herzen, ist Phillip bei Benefizaktionen sehr engagiert. Neben der Unterstütung von Wasserbenefizorganisationen wie Operation Water unterstützt er die jährlichen Veranstaltung Missionaries of Charity, die der Mutter Teresa-Stiftung zu Gute kommt, ein Projekt zum Schutz vom Bahamian Reef und ein Schutzprojekt für afrikanische Löwen – wenn er nicht gerade an seiner Piloten-Lizenz arbeitet oder in einer Regatta segelt.

Während des Lockdowns sind die Beiden hauptsächlich auf den Bahamas, ansonsten richten sie gerade ihre erste gemeinsame Wohnung in London ein.

Copyright Fotos: privat Phillip T. Muhr

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X