Aktuelle News
3

Traumhochzeit in Kitzbühel: Falk Raudies und Andrea Mühlbauer (Ex-Frau von Maxi Arland) sagen ja

27. Juli 2018
6327 Views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Traumhochzeit in Kitzbühel: Falk Raudies und Andrea Mühlbauer (Ex-Frau von Maxi Arland) sagen ja

Immobilien-Unternehmer Falk Raudies und Andrea Mühlbauer: Traumhochzeit in Tracht bei Kaiserwetter in Kitzbühel – und Stefanie Hertel und ihr Mann Lanny sangen das Hochzeitsständchen

Romantisches Ja-Wort in Tirol. Immobilienunternehmer Falk Raudies und seine Partnerin Andrea Mühlbauer heirateten am Freitag standesamtlich in Kitzbühel. Eine Traumhochzeit in Tracht bei strahlendem Sonnenschein und bei Kaiserwetter: Die wunderschöne Braut trug bei der standesamtlichen Trauung am Vormittag im Kitzbüheler Rathaus ein traumhaftes Dirndl in Creme und aus Brokat des Labels „Alpenmädel“ und der Bräutigam Lederhosen: „Kitzbühel ist unsere zweite Heimat und wir verbringen fast jedes Wochenende hier“, so die schöne Braut. „Und für diese Gegend passt die Tracht einfach perfekt. Zudem wir uns in Tracht kennen gelernt haben: beim „Kaiser Cup“ in Bad Griesbach. Falk hat damals mein schönes Dirndl bewundert. Wir wollten eigentlich erst später heiraten, einen Tag vor der kirchlichen Trauung, die im Oktober auf Mallorca stattfindet. Aber das war aus organisationstechnischen Gründen nicht möglich. Deshalb haben wir uns für Juli in Kitzbühel entschieden.“ Zu der 25köpfigen Hochzeitsgesellschaft zählten natürlich auch Falk Raudies’ Mutter Claudia Raudies sowie Andrea Mühlbauers Eltern Hans-Ullrich und Barbara Klappert und natürlich war auch gemeinsame Söhnchen Mats Valentin (neun Monate alt) sowie Maya, die 13-jährige Tochter des Bräutigams, bei diesem großen Tag mit dabei.

Die Kitzbüheler Standesbeamte Andrea Perger-Weber traute das Paar und nach dem Ja-Wort tauschte das Paar die Ringe aus Platin, die Juwelier Roland Rauschmayer eigens für das Paar angefertigt hatte. Stefanie Hertel und ihr Partner Lanny, die mit dem Paar eng befreundet sind, begleiteten die Trauung musikalisch und sangen das Hochzeitsständchen – unter anderem „Weilst a Herz hast wia a Bergwerk.“

Danach unternahmen die frisch gebackenen Eheleute eine romantische Kutschfahrt zum Schwarzsee und danach gab es ein Weißwurstfrühstück im traditionsreichen Hotel „Zur Tenne“. Die Hochzeitsfeier stieg dann am Abend im Hotel „Suiten am Schloss“, das Falk Raudies gehört und wo auf der Dachterrasse Grillspezialitäten von Starkoch Hans C. Marcher serviert wurden. Tags darauf steht dann schon das nächste familiäre Highlight: die Taufe von Söhnchen Mats Valentin in Kitzbühel. Und dann freut sich das Paar bereits auf die kirchliche Trauung im Oktober auf Mallorca: „Das wird für uns der Höhepunkt. Wir feiern mit 130 Freunden – und ganz klassisch in Weiß. Das Brautkleid ist bereits bestellt“, so die Braut, die ab sofort „Raudies“ mit Nachnamen heißt.

Text: Andrea Vodermayr

Copyright Fotos: Schneider Press/Wolfgang Breiteneicher

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2921 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.