Entertainment
1

Auf geht’s zur 17. Nacht der Tracht – erstmals im Paulaner am Nockherberg

2. April 2018
2052 Views
0 Kommentare
2 minuten gelesen
Auf geht’s zur 17. Nacht der Tracht – erstmals im Paulaner am Nockherberg

Alles neu macht der Mai – und so putzt sich auch die „Nacht der Tracht“ mit einem sexy neuen (Trachten-) Kleid für seine Fans und Freunde heraus. Nach sechzehn erfolgreichen Jahren im Löwenbräukeller zieht Münchens beliebteste Trachtenveranstaltung in den Paulaner am Nockherberg und erstrahlt in nagelneuem Glanz. Mit viel Liebe und Gespür fürs Detail wurde die Location ein Jahr lang zum Teil abgerissen, renoviert, umgebaut und neugestaltet. Die knapp 800 Quadratmeter wurden bis auf das kleinste Detail an Decken, Böden und Wänden mit den neuesten technischen und digitalen Features ausgestattet. Die Gäste dürfen sich also auf spektakuläre Licht- und Soundeffekte freuen, die großen Konzertsälen in nichts nachstehen.

Am 4. und 5. Mai 2018 ist es dann soweit und die Nacht der Tracht feiert PREMIERE im Paulaner am Nockherberg. Unter dem Motto „Mogst Tanzn – Mogst Schmusn?“ wird die Trachtensaison für alle Trachten & Lifestyle Liebhaber eingeläutet. Philip Greffenius schwärmt über die neuen Ticketkategorien „In diesem Jahr gibt es auf der größten Trachtenveranstaltung außerhalb des Oktoberfestes für jeden Geschmack den richtigen Platz. Vom Flirt & Single Mittelschiff, dem brodelnden Epizentrum der Nacht der Tracht bis hin zum exklusiven Backstage Bereich direkt auf der Bühne, in Mitten der Live-Band „Bergluft“, einer eigenen VIP-Bar und grandiosen Blick auf die feiernde Menge sind unsere Gäste bestens versorgt.“ Bye, bye Tinder – „Die Nacht der Tracht ist für alle Singles eine ideale Plattform zum oabandln.“ so der Veranstalter Philip Greffenius.

Das Programm:
Fesche Madl und Buam gebn Gas: Zünftige Blasmusi und Goaßschnalzer der „Feldmochinger“ und natürlich die Kultband „Bergluft“ bringen den Festsaal auch in diesem Jahr wieder zum Beben. Ebenfalls darf natürlich der offizielle Fassansicht nicht fehlen. Für ein Update der aktuellen Trachtentrends sorgt die fulminant, getanzte Modenshow von Angermaier Trachten. Ab 22 Uhr übernimmt DJ Enrico Ostendorf (bekannt aus dem Charivari 95.5 Hitmix) die Turntables in der Clubbing Area. Es wird getanzt, gefeiert, geschnapselt und geschmust bis in die frühen Morgenstunden.

Der Vorverkauf läuft! Tickets gibt es unter: www.nachtdertracht.de

Copyright: Nacht der Tracht / Edition Sportiva GmbH

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2890 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.