TANZ DER VAMPIRE hautnah: Tag der offenen Tür im Stage Palladium Theater
Entertainment

TANZ DER VAMPIRE hautnah: Tag der offenen Tür im Stage Palladium Theater

14. Mai 2023
1203 views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
Bildnachweis: (C) Trachternach/Heimes, Stage Entertainment

Stuttgart: Ob eiskalte Särge oder der mystische Ballsaal im Gotik-Stil – wer die Kulissen des Musicals TANZ DER VAMPIRE selbst einmal von nahem betrachten möchte und das Risiko nicht scheut, dabei auf einen Vampir zu treffen, sollte am 18. Mai beim Tag der offenen Tür im Stage Palladium Theater dabei sein! Dann öffnen die Vampire um den Grafen von Krolock einen Tag lang ihre Pforten:Besucher:innen dürfen sich auf ein umfangreiches Programm von 12 bis 19 Uhr freuen. Nähere Informationen unter TAG DER OFFENEN TÜR.

Vampire hautnah erleben: Der Blick hinter die Kulissen am Tag der offenen Tür

Das Stage Palladium Theater Stuttgart lädt ein zum Tag der offenen Tür: Am 18. Mai 2023 haben Theaterinteressierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der Kultshow TANZ DER VAMPIRE zu werfen. Ein umfangreiches Programm wird für Unterhaltung sorgen: Besucher:innen können an einer Backstage-Führung teilnehmen, Technikshows und Szenen aus dem Musical live erleben oder ihre Kreativität bei einem Kostümcontest unter Beweis stellen. Eines der Highlights des Tages ist ein Meet & Greet mit der Vampir-Cast, die sich den Fragen der Besucher:innen stellt. In moderierten Technik Shows wird den Gästen erklärt, was während einer laufenden Show alles Backstage passiert.

Jetzt schon Tickets sichern

Am Tag der offenen Tür haben Musicalinteressierte die Möglichkeit Showacts mit Mathias Edenborn (12:15 Uhr und 13:30 Uhr) und Kevin Tarte (16:45 Uhr und 18:00 Uhr) inkl. Technikshow anzusehen. Die Tickets (ab 7,- €) sowie weitere Informationen gibt es unter TANZ DER VAMPIRE – Tag der offenen Tür. Alle Outdoor- Programmpunkte können auch ohne Vorab-Registrierung besucht werden. Darunter ein Kostüm-Contest, ein Schnellsprech-Contest und ein Meet & Greet mit den Darsteller:innen.

Unsterblich schön

Seit mehr als 25 Jahren tanzen die Vampire bereits auf den Bühnen dieser Welt. Nachdem das Musical unter der Regie von Roman Polanski am 4. Oktober 1997 am Raimund Theater in Wien uraufgeführt worden war, eroberten die Blutsauger schnell die Herzen der Fans – und feierten seitdem Erfolge in Hamburg, Berlin, Paris, Warschau, Budapest, Helsinki, Moskau, Osaka, Tokio, am New Yorker Broadway und natürlich in Stuttgart. Hier hat das Grusical mit der Musik von Jim Steinman inzwischen Kultstatus erlangt: Bereits in der vierten Spielzeit residiert TANZ DER VAMPIRE in der Landeshauptstadt und begeistert die Stuttgarter Musicalliebhaber:innen noch ebenso wie bei der Deutschlandpremiere im Jahr 2000. So ist es kaum verwunderlich, dass die Cast um den Grafen von Krolock inzwischen schon 3.000 Shows auf den Stuttgarter Bühnen der Stage Theater gespielt hat!

Dieses Jahr konnten die Zuschauer:innen schon eine wechselnde Besetzung der Rolle des Vampirgrafen bestaunen: Im Januar und Februar war Publikumsliebling Thomas Borchert als Graf von Krolock neben Filippo Strocchi zu sehen. Borchert wird zudem auch im Sommer spielen und ist unter der Woche am 19.07., 20.07., 21.07., 26.07. und 27.07. sowie am Wochenende 22.07. und 23.07. jeweils bei beiden Vorstellungen zu sehen. Vom 14.03. bis 16.07. wird Mathias Edenborn den Grafen mimen, bis Kult- Krolock Kevin Tarte für die folgenden Showtermine zurückkommt: 20.05. 19:30 Uhr, 24.05. 18:30 Uhr, 26.05. 19:30 Uhr, 28.05. 14:00 Uhr, 01.06. 19:30 Uhr, 02.06. 19:30 Uhr, 08.06. 19:30 Uhr und 10.06. 19:30 Uhr. Ab dem 28.07. kehrt Filippo Strocchi zurück und wird den Grafen von Krolock bis zur Dernière am 10.09. verkörpern – und Stuttgart den letzten Biss geben.

Noch bis September sind die Vampire im Stage Palladium Theater zu sehen. Dann wechselt die Erfolgsshow nach Hamburg in das Stage Operettenhaus und löst dort Hamilton ab.

Foto: Tag der offenen Tür bei TANZ DER VAMPIRE mit den Graf-von-Krolock-Darstellern Mathias Edenborn und Kevin Tarte am 18. Mai 2023,
Bildnachweis: (C) Trachternach/Heimes, Stage Entertainment

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2866 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.