Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München
Entertainment

Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München

24. April 2023
1256 views
0 Kommentare
15 minuten gelesen
EAGLES Magazinpräsentation -Fotovermerk: Agentur Schneider-Press/R. Fechter

Sonntags am Steinsee…
Die EAGLES stellen ihr Jubiläum-Magazin in einer neuen Location vor – Elmar Wepper, Günther-Maria Halmer, Marianne und Michael, Ireen Sheer, Gitta Saxx, Florian Odendahl, Gundis Zámbó, Carlo Thränhardt und zahlreiche weitere VIPs starten entspannt in die neue EAGLES-Saison

Nachwuchsfreuden bei den EAGLES-Mitgliedern!

Die Winterpause ist endlich vorbei und die EAGLES schnuppern wieder Frühlingsluft! Zahlreiche Mitglieder des „EAGLES Charity Club e.V.“ trafen sich am Sonntagnachmittag im Restaurant „Steinsee“ am gleichnamigen See in Moosach bei Ebersberg – und dies bei weiß-blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen. In dem Gastro-Juwel, das nur circa eine halbe Autostunde entfernt und östlich von München liegt, fand die diesjährige Präsentation des EAGLES-Jahresmagazins statt. Die Veranstaltung hat einen festen Platz im Terminkalender der Mitglieder und ist jedes Jahr ein Highlight – und Seeblick war dieses Jahr ebenfalls inklusive. Direkt vom ersten Turnier in diesem Jahr, dem „Golf-Opening“ im „Quellness Golf Resort Bad Griesbach“, trafen die EAGLES-Mitglieder am schönen Steinsee ein, um einen herrlichen Tag am See mit kulinarischen Köstlichkeiten und einem entspannten Programm zu genießen.

Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München

EAGLES Magazinpräsentation -Fotovermerk: Agentur Schneider-Press/R. Fechter

EAGLES-Präsident und -Gründungsmitglied Frank Fleschenberg konnte gemeinsam mit den Wirten und Hausherren Stefan Schadhauser und Ulrich Lischka zahlreiche Mitglieder und Freunde der EAGLES begrüßen. Mit dabei waren u.a. Schauspieler Elmar Wepper mit seiner Frau Anita, Schauspieler Günther Maria Halmer mit seiner Frau Claudia, das Volksmusik-Duo Marianne und Michael, Schauspieler Florian Odendahl, Schlager-Star Ireen Sheer mit Mann Klaus-Jürgen Kahl, Moderatorin Gundis Zámbó, Musikproduzent Thomas M. Stein, Produzent Norbert Dobeleit, Regisseur Otto Retzer mit seiner Frau Shirley sowie Gitta Saxx, die an den Turntables für Stimmung sorgte. Auch die VIPs aus dem Sport waren zahlreich vertreten, u.a. mit den ehemaligen Skirennläuferinnen Michaela Gerg und Evi Mittermaier-Brundobler, Profigolfer Tino Schuster und Degenfechter Alexander Pusch.

Viele Gäste sind Stammgäste bei der Veranstaltung und schon seit vielen Jahren bei den EAGLES. Schauspieler Elmar Wepper zum Beispiel, der sich vom Auftakt-Event am Steinsee begeistert zeigte: „Ein wunderschönes Ambiente und ein herrlicher Blick auf den See“, lobte er. Auch wenn die EAGLES mittlerweile auch andere Sportarten ins Programm aufgenommen haben – sein Herz schlägt nach wie vor für den Golfsport, wie er erzählte: „Golf ist in meinen Augen der einzige Lifetime-Sport“, meinte er. „Mal sehen, wie oft ich dieses Jahr zum Spielen komme. Wir haben einen Hund, der bei uns im Vordergrund steht und mit dem ich viel Gassi gehe. Wir sind aber demnächst in Portugal und dort werde ich auf jeden Fall golfen gehen“, erzählte er.

Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München

Julia Fleschenberg, Günther Maria Halmer, Elmar Wepper, Ireen Sheer, Frank Fleschenberg / EAGLES Magazinpräsentation, Fotovermerk: Agentur Schneider-Press/R. Fechter

Auch Marianne & Michael sind nach wie vor mit Feuereifer auf dem Grün unterwegs: „Mein Mann und ich gehen jetzt sogar einmal pro Woche in die Golfschule“, erzählte sie. „Wir freuen uns riesig auf die kommende Golf-Saison, nachdem wir im letzten Jahr aufgrund meiner gebrochenen Schulter und Michaels Schlaganfall gar nicht spielen konnten. Wir haben dieses Jahr auch schon an Ostern gegolft – trotz Schnee. Ganz nach unserem Motto: Lieber im Regen tanzen als auf die Sonne warten…“

Petrus hatte an diesem Tag ein Einsehen mit den Golfern. Trotz Regen-Wetterprognose kam pünktlich zum Empfang um 14 Uhr auch die Sonne heraus. Frank Fleschenberg eröffnete mit seiner Tochter Julia Fleschenberg das Get-Together und beide begrüßten die Teilnehmer. „Fleschi“ freute sich sehr, nach einem überstandenen Infekt Anfang des Jahres und einem damit verbundenen längeren Krankenhaus-Aufenthalt an der Veranstaltung teilnehmen zu können, überließ die Präsentation der EAGLES-Mitglieder und den Rückblick aber seiner Tochter. „Wir haben im letzten Jahr mit den EAGLES circa 16 Turniere gespielt, noch etwas weniger als vor Corona, aber immerhin gab es wieder Turniere“, so Julia Fleschenberg. „Gemeinsam mit allen EAGLES und Unterstützern haben wir eine Spendensumme von insgesamt mehr als 1,84 Millionen Euro erzielen können“, gab sie bekannt.

Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München

Nomi Baumgartl, Frank Fleschenberg, Helmut Achatz, Fotovermerk: Agentur Schneider-Press/R. Fechter

Kunstfreunde kamen auf ihre Kosten, denn neben der Präsentation des Magazins erwartete die Gäste als weiteres Highlight die Werke von Nomi Baumgartl. Die international renommierte Fotografin zeigte in den Räumlichkeiten des Restaurants zwei Werke ihres Alpen- und Klimaschutzprojekts „EAGLE Wings – Protection the Alps“. Seit 2009 beschäftigt sie sich mit dem Abschmelzen des Eises in der Arktis und den Alpen und macht mit diesem Projekt auf das Problem der schmelzenden Gletscher in den Alpen als Auswirkung des Klimawandels aufmerksam. Im Jahr 2020 zeige sie diese Werke bereits in der Stiftung „Fürst Albert II. von Monaco“ im Fürstentum Monaco und freute sich, diese nun am Steinsee vor den EAGLES zu präsentieren. „Ein solches großartiges Projekt muss man einfach unterstützen“, so Frank Fleschenberg, der Fan der ersten Stunde ist: „Fleschi war der allererste Spender, als ich das EAGLE Wings Projekt erstmals in Kitzbühel präsentiert habe“, erzählte die Künstlerin. „Zwischen uns besteht eine Herzensverbindung.“ Als Dankeschön für sein Engagement zeichnete sie „Fleschi“ an diesem Tag als 2. „Lichtbotschafter“ ihres Charity-Projekts aus und überreichte Frank Fleschenberg eines ihrer Werke: „Das Bild zeigt einen Adler, den ich auf der Zugspitze fotografiert habe. Das Werk soll die EAGLES ein bisschen beflügeln.“ so Nomi Baumgartl, die ihre eindrucksvolle Karriere mit Porträts von Persönlichkeiten wie Arthur Rubinstein, Joseph Beuys, Jane Goodall und Papst Johannes Paul II startete und die sich dann, in den früheren 1090er Jahren, einen Namen in der Fashion-Welt machte: Sie lebte und arbeitete für Modemagazine wie Vanity Fair und Vogue in New York.

Im Anschluss wurde dann mit den Klängen von „Love is in the Air“ feierlich das Magazin enthüllt. Gitta Saxx stand an den Turntables und sorgte auch danach für Stimmung: „Ich lege schon seit vielen Jahren immer wieder bei den EAGLES-Events auf und es ist immer wie Nachhausekommen, da es so familiär ist“, lobte sie. „Ich selbst würde mich mehr als „stilles Mitglied“ bezeichnen, da ich nicht wirklich Golf spiele. Insofern kommt es mir entgegen, dass die EAGLES nun andere Sportarten anbieten.“

Ein Ziel der EAGLES ist es auch, jüngere Mitglieder für die vielfältigen Charity-Aktivitäten zu begeistern. Das Thema Nachwuchs stand auch an diesem Tag im Mittelpunkt. Gleich mehrere EAGLES-Mitglieder freuen sich über Nachwuchs: Carlo Thränhardt und Partnerin Stefanie Pregitzer kamen mit Kinderwagen. Die beiden sind Eltern geworden: „Vor zehn Monaten – ein Mädchen,“ erzählte sie.

Über ein Töchterchen nach ihrem erstgeborenen Sohn freuen sich auch Immobilien-Unternehmer Falk Raudies und seine Frau Andrea: Sie brachten Töchterchen Amelie, fünf Wochen alt, mit an den Steinsee. Und zweifacher Papa ist mittlerweile auch Golf-Pro Tino Schuster, der seine Frau Sandra Schuster und die beiden Sprösslinge mitbrachte: „Valentin wird morgen drei Jahre alt und Lia ist ein Jahr alt“, so der stolze Papa.

Präsentation Jubiläums-EAGLES-Magazin am Steinsee bei München

Carlo Thränhardt mit Freundin Stefanie Pregitzer, Falk Raudies mit Frau Andrea, Fotovermerk: Agentur Schneider-Press/R. Fechter

Ireen Sheer und ihr Mann Klaus-Jürgen Kahl kamen direkt vom Angolfen in Bad Griesbach am Vortag, wo auch die Schauspieler Simon Licht und Sascha Hehn, Handballprofi Kurt Klühspies und Radrennfahrer Olaf Ludwig mit dabei gewesen waren. „Unser erstes Golfturnier in dieser Saison, ich stand gestern sieben Stunden lang auf dem Golfplatz“, erzählte sie. „Und heute sind wir ebenfalls gerne dabei, denn wir unterstützen die EAGLES wo wir nur können.“ Sie beendete im Januar ihre aktive Karriere – wie geht es ihr damit? „Ich hatte meiner Mutter versprochen, dann aufzuhören, wenn es am Schönsten ist, und dies habe ich getan. Die Zeit der großen Bühne ist vorbei, aber ich habe letzte Woche noch einen Talk in Leipzig, „Ireen Sheer höchstpersönlich“, für meine Fans gemacht. Davor waren wir für „Fly & Help“ in Namibia, wo ich nochmals aufgetreten bin. Danach haben wir noch zwei Monate Urlaub in Südafrika gemacht, waren insgesamt neun Wochen unterwegs. Die Zeit vergeht so schnell und man sollte sie genießen.“

Gundis Zámbó kam in Begleitung des Mediziners Prof. Dr. Marcus Bachmund („P3 Klinik – Private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik“), der Mitglied bei den Business-EAGLES ist. „Zum Golfspielen fehlt mir leider die Zeit“, erzählte sie. „Ich arbeite derzeit viel, erstmals seit geraumer Zeit wieder in einer Festanstellung: In der Klinik von Prof. Dr. Marcus Bachmund in Tutzing. Es ist eine Umstellung zu meinem früheren Beruf, aber diese Tätigkeit erfüllt mich. Ich spiele aber derzeit Tennis und hoffe, dass die EAGLES auch bald diesen Sport anbieten.“

EAGLES Golf-Opening in Bad Griesbach

Gruppenbild, Credit: „Pedagrafie“

Günther-Maria Halmer freute sich über den Start der Golfsaison: „Ich habe gestern am Chiemsee die ersten Bälle geschlagen“, erzählte er. „Davor war leider kein Golfwetter.“

Die Wirte und Hausherren Stefan Schadhauser und Ulrich Lischka freuten sich über die erste EAGLES-Veranstaltung in ihrem Gastro-Juwel, das sie zum Jahresbeginn übernommen haben. Genießer, Romantiker und Sportler sind dort an der richtigen Adresse, wie sie betonten: „Wir bieten eine Mischung aus regionaler bayerischer und internationaler Küche mit Fokus auf der Verwendung von frischen und hochwertigen Zutaten, die zum Großteil aus der Region stammen. Es ist die perfekte Hochzeits-Location, aber auch Sportler sind bei uns bestens aufgehoben: Mitte Mai startet hier der Badebetrieb, und zudem entsteht bei uns derzeit der größte Outdoor-Fitness-Club in Bayern, mit Sportgeräten für draußen und Programmen mit Trainern. Dazu ist ein Kids-Club mit professioneller Kinderbetreuung geplant und dann können die Eltern den Besuch am Steinsee in Ruhe genießen. In den wärmeren Monaten auch in unserem Biergarten mit einem kühlen Ayinger Bier direkt am Seeufer“, so Ulrich Lischka

Nach dem offiziellen Teil wurde dann geschlemmt und im neuen Magazin, welches alljährlich zum Start der Golf-Saison erscheint, geblättert. Berichtet wird in der Jubiläumsausgabe in einer übersichtlichen Chronik über die vergangenen 30 Jahre EAGLES, über die EAGLES Turniere aus dem Vorjahr und es werden verschiedene Charity-Projekte und karitative Einrichtungen präsentiert, zudem gibt es einen Ausblick auf die Projekte und Turniere im neuen Jahr. Und auch alle EAGLES-Mitglieder sowie alle Business-Club Mitglieder werden darin vorgestellt. Julia Fleschenberg gab einen Ausblick, was die EAGLES in 2023 erwartet: „Wir haben insgesamt über 15 Events in diesem Jahr geplant. Zwei davon konnten bereits stattfinden und waren ein voller Erfolg, zum einen die erstmals stattfindende „EAGLES Winter Challenge“ mit einem Biathlon-Staffel-Wettkampf gepaart mit „Golf on Snow“ im Hotel „Schneeberg“ in Südtirol im März und gestern das Golf-Opening in Bad Griesbach. Der diesjährige Präsidenten-Cup wird im Jubiläumsjahr „30 Jahre EAGLES“ in Costa Navarino in Griechenland stattfinden.“

Außerdem an den Steinsee kamen unter anderem: Boxprofi Alem Begic, der Sportarzt und ehemalige Arzt der Deutschen Olympia-Nationalmannschaft, Dr. Ernst-Otto Münch, Winzer Peter Heidecker, Tina Waske (Witwe von Maler Mathias Waske), Florian Orterer (Getränke Orterer), Winfried Rothermel („abcPremium“), uvm.

Text: Andrea Vodermayr

Fotos von der Magazinpräsentation, Credit: R. Fechter/Schneider Press

Fotos vom Golf-Opening in Bad Griesbach, Credit: Pedagrafie

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2863 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.