Charity-Dinner zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe in Salzburg
Charity

Charity-Dinner zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe in Salzburg

10. Februar 2023
1392 views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
Charity Dinner der Familie Kühlwein zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe Salzburg, Andrea Hofer, Kurt und Kurt Berger, Karoline und Michael Kühlwein, Karin Schmidt, Foto: Kolarik Andreas 09.02.2023

Karoline & Michael Kühlwein, Kühlwein Salzburg GmbH und McDonalds-Franchisenehmer, luden am Donnerstag, den 9. Februar zum exklusiven Charity-Dinner zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe. Im stimmungsvollen Ambiente des Gasthofs Schloss Aigen trafen sich rund 60 geladene Gäste und lukrierten eine Spendensumme von 38.000 €. 

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr wurde das Ronald McDonald Kinderhilfe Haus auf dem Gelände des Uniklinikums Salzburg Campus Landeskrankenhaus eröffnet. Bereits im ersten Jahr konnten, entsprechend der Leitidee der Kinderhilfe „Kein schwer krankes Kind soll ohne seine Eltern sein“, 229 Familien geholfen werden. Michael Kühlwein, McDonalds Franchisenehmer und Gastgeber des ersten Charity Rouladen-Essens zeigt sich stolz: „Es ist uns ein großes Anliegen, mit diesem Abend einen Beitrag für die wertvolle Arbeit der Ronald McDonald Kinderhilfe leisten zu können und wir bedanken uns bei allen großzügigen Spender:innen des Abends.“ 
Im Rahmen einer „Stillen Auktion“ und Spenden konnte an diesem Abend eine Spendensumme von 38.000 € generiert werden. Diese Spendensumme kommt zu 100% dem Kinderhilfehaus Salzburg und dessen operativen Betrieb zugute.

Charity Dinner der Familie Kühlwein
zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe Salzburg, Nikolaus u. Victoria Nicolaus, Karoline Kühlwein, Claudia Koller, Michael Kühlwein, Foto: Kolarik Andreas 09.02.2023

Aktuell gibt es in Österreich vier Kinderhilfe Standorte, im Sommer 2023 eröffnet man den 5. Standort in Niederösterreich. Mit insgesamt 70 Familienappartements in ganz Österreich können sie auch in diesem Jahr vielen Familien mit ihren kleinen Patienten helfen, und das dringend benötigte Zuhause auf Zeit in Kliniknähe ermöglichen. „Ich bin überwältigt von der wertvollen Spendenbereitschaft der Salzburger:innen und sage von ganzem Herzen Dankeschön an alle Unterstützer:innen und Helfer:innen dieses Abends,“ so Karin Schmidt, Vorstand der Ronald McDonald Kinderhilfe.

Unter den Gästen: Krankenhaus Prim. Univ. Prof. Dr. Daniel Weghuber, Dr. Brigitta Pallauf (Präsidentin des Salzburger Landtages), Bürgermeister-Stellvertreterin Dr. Barbara Unterkofler, LL.M. und Peter Unterkofler (Präsident der Industriellenvereinigung Salzburg), Dr. Christina Hauslauer (PEHB-Rechtsanwälte), Eva und Josef Brandstetter (Brandpower), Claudia Koller (Koller + Koller Restaurant am Waagplatz), Pia & Carl-Philipp Spängler (Bankhaus Carl Spängler & Co. AG),  Marlies Muhr (Muhr Immobilien), Florian Köchert (A.E. Köchert Juweliere), Sabine & Saverio Vitelli (Coiffeur Sturmayr & Vitelli).

Charity Dinner der Familie Kühlwein zugunsten der Ronald McDonald Kinderhilfe Salzburg, Andrea Hofer, Kurt und Kurt Berger, Karoline und Michael Kühlwein, Karin Schmidt, Foto: Kolarik Andreas

Ronald McDonald Kinderhilfe in Österreich

Ronald McDonald Kinderhilfe macht es sich seit über 35 Jahren in Österreich zur Aufgabe, Familien mit schwer kranken Kindern zu unterstützen. Rund 1.400 Familien finden pro Jahr in den vier Ronald McDonald Kinderhilfe Häusern in Wien, Graz und Salzburg ein „Zuhause auf Zeit“ – in unmittelbarer Reichweite der behandelnden Kliniken. Die Nähe zur Familie kann den Heilungsprozess nachweislich um bis zu ein Drittel beschleunigen. Seit dem Start der Initiative konnte in Österreich bereits mehr als 25.000 Familien geholfen werden. Die Ronald McDonald Kinderhilfe ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein, der seit 1987 durch McDonald’s Österreich und seine Franchisenehmer*innen, die Großzügigkeit der McDonald’s Gäste, Partner*innen und Unternehmen sowie durch treue Spender*innen tatkräftig unterstützt wird. Seit 2009 trägt die Ronald McDonald Kinderhilfe auch das österreichische Spendengütesiegel. Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
Weitere Informationen auf www.kinderhilfe.at 
Fotocredit: © Andreas Kolarik

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2832 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.