Badrutt’s Palace Hotel bietet eine Vielzahl von Highlights in diesem Winter
Aktuelle News

Badrutt’s Palace Hotel bietet eine Vielzahl von Highlights in diesem Winter

14. Januar 2022
300 views
0 Kommentare
6 minuten gelesen
Außenansicht Winter, Copyright: Badrutt's Palace Hotel

Hotel-Ikone von St. Moritz verspricht Genuss im neuen Paradiso, das Re-Opening des King’s Social House und eröffnet das legendäre Tower Penthouse Apartment

St. Moritz, Schweiz, 14. Januar 2022 – Nach einer zweijährigen Winterpause eröffnete das Badrutt’s Palace Hotel Anfang Dezember 2021 endlich wieder seine Türen für eine ganz besondere Wintersaison. Bis zum 04. April 2022 sind die Gäste eingeladen, den Mythos von St. Moritz mit zahlreichen neuen Angeboten und traditionellen Highlights zu erleben. Passend zum erwarteten Rekordjahr für den Alpentourismus, in dem die pistenhungrigen Skifahrer wieder in ihre Schneeanzüge schlüpfen und sich auf den Weg in die Berge machen, lädt «das Palace» seine Gäste ein, zum ersten Mal seit über 30 Jahren in dem legendären Tower Penthouse Apartment einzuchecken, unvergessliche Abende und Nächte im King’s Social House zu verbringen und das neue Paradiso auf der Corviglia zu besuchen – das bekannte Bergrestaurant mit Member Club bereichert erweitert das vielseitige gastronomische Angebot des Hauses auf zehn Restaurants.

Wer im Badrutt’s Palace Hotel eincheckt, den erwartet ab diesem Winter die luxuriöseste und exklusivste Hotelsuite der Schweizer Alpen: das Tower Penthouse Apartment. Diese dreistöckige Privatresidenz wird zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder für Palace-Gäste geöffnet und verfügt über vier individuell eingerichtete Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad, ein elegantes Wohnzimmer mit Kamin und einen separaten Essbereich wie auch eine voll ausgestattete Küche. Mit sorgfältig ausgewählten Engadiner Kiefernholzmöbeln, kunstvollen Holzvertäfelungen und einem atemberaubenden Blick aus der Vogelperspektive von jedem der beiden geräumigen Balkone bietet das Tower Penthouse Apartment die ideale authentische alpine Atmosphäre, um den Winter in St. Moritz zu zelebrieren.

Nach der vielbeachteten Ankündigung, dass das Badrutt’s Palace Hotel das renommierte Bergrestaurant und den Club Paradiso übernehmen wird, war die Wiedereröffnung dieser kultigen Institution zum Start in die Wintersaison ein voller Erfolg. Als prestigeträchtigstes Berglokal in St. Moritz geniesst das Paradiso einen ausgezeichneten Ruf als beliebter Pisten-Hotspot für Generationen von Reisenden aus aller Welt. In bester Lage lässt sich hier auf einer der schönsten Sonnenterrassen im Engadin die Aussicht auf die Berge geniessen, bei einem Schluck Champagner und Köstlichkeiten aus der Küche.

Badrutt’s Palace Hotel bietet eine Vielzahl von Highlights in diesem Winter

El Paradiso, Copyright: Badrutt’s Palace Hotel

Die unbeschwerten Wintertage enden natürlich nicht auf der Piste, sondern lassen sich mit einem Abend im King’s Social House hervorragend abrunden. «Dine & Dance» lautet das Motto in der schicken, aber dennoch ungezwungenen Location, die sich als aufregender Mix aus Restaurant, Bar und Club präsentiert. Die Gäste können sich auf eine Reihe köstlicher und kreativer Gerichte von Starkoch Jason Atherton und seinem Team freuen, darunter «La Grande» Burrata auf gerösteter Tomate, schwarzem Trüffel, Rucola und Zitrone, Croque Fondue mit schwarzem Trüffel und «La Grande Chouquette» Profiterole.

Für einen Moment der Ruhe in diesem mit Highlights und Aktivitäten gespickten Winterprogramm empfiehlt sich eine persönliche Auszeit im Palace Wellness. Der mit viel Liebe zum Detail gestaltete Spa umfasst einen Infinity-Indoor-Pool und einen beheizten Outdoor-Whirlpool, mehrere Saunen, ein umfassendes Angebot an Massage- und Beautybehandlungen sowie zwei exklusive Spa- Suiten. Zu den weiteren Annehmlichkeiten für die Gäste gehören ein top ausgestattetes Fitnesscenter und der Palace Coiffeur, eine wahre Institution in St. Moritz.

Es werden auch verschiedene Packages angeboten, wie die „Luxuriöse Skiauszeit“ für drei oder fünf Tage mit kostenfreiem Skipass oder „Bleiben Sie länger“ mit attraktiven Konditionen für Aufenthalte ab fünf Übernachtungen.

Über das Badrutt’s Palace Hotel – wo sich seit 1896 Generationen treffen

Das Badrutt’s Palace Hotel verwöhnt seine Gäste mit exzellentem Service und einer bezaubernden Atmosphäre im Herzen von St. Moritz, das mit 300 Sonnentagen im Winter und Sommer aufwartet. Es bietet einzigartige gastronomische Highlights, eine beeindruckende Lebensfreude und ein bemerkenswertes Gefühl der Zugehörigkeit zu dieser ikonischen Bergdestination. Ein Fest des Stils, des Sports, der kulinarischen Erlebnisse und des Wohlbefindens in den Schweizer Alpen. Im Winter erkunden die Gäste eines der aufregendsten Skigebiete der Welt in einer Höhe von 1.800 bis über 3.000 Metern. Im Sommer locken die sonnenverwöhnten alpinen Aktivitäten des Engadins. Das Badrutt’s Palace Hotel verfügt über 157 Gästezimmer, die alle einen atemberaubenden Blick auf den See oder das charmante Dorfzentrum bieten. Zu den zehn Restaurants und drei Bars gehören das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete IGNIV von Andreas Caminada, das japanisch-peruanische Matsuhisa, das Le Restaurant mit seinen feinen Gerichten und das Kings Social House für anspruchsvolle Nachtschwärmer. Das Badrutt’s Palace Hotel ist Mitglied von Leading Hotels of the World, Swiss Deluxe Hotels und Swiss Historic Hotels. Weitere Informationen unter www.badruttspalace.com.

Copyright Fotos: Badrutt’s Palace Hotel

Siehe auch Berichte: https://www.jetset-media.de/auszeichnung-le-restaurant-im-badrutts-palace-hotel-vom-gaultmillau-schweiz/ und https://www.jetset-media.de/st-moritz-badrutts-palace-hotel-feiert-seinen-125-geburtstag/

Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2359 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X