Sonderpreis zum „Blauer Panther – TV & Streaming Award“ an Arnold Schwarzenegger verliehen
Entertainment

Sonderpreis zum „Blauer Panther – TV & Streaming Award“ an Arnold Schwarzenegger verliehen

27. September 2022
64 views
0 Kommentare
2 minuten gelesen
München, 27.09.2022: Preisverleihung Blauer Panther TV and Streaming Award. Ministerpräsident Dr. Markus Söder begrüßt Arnold Schwarzenegger in der Staatskanzlei. Foto: Lukas Barth-Tuttas

Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Digitalministerin Judith Gerlach haben sich mit dem früheren Gouverneur von Kalifornien und Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger getroffen. In der Bayerischen Staatskanzlei überreichten sie Schwarzenegger den Sonderpreis zum neuen „Blauer Panther – TV & Streaming Award“. Schwarzenegger wird damit für seinen Engagement in Sozialen Medien gegen Propaganda und Desinformation zum russischen Angriffskrieg auf die Ukraine geehrt. Schwarzenegger hatte im März ein Video veröffentlicht, in dem er die russische Bevölkerung dazu aufruft, sich gegen die Propaganda ihres Staates zu wehren

Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „The Terminator is back! Arnold Schwarzenegger hat seine Karriere in Bayern begonnen und ist eine Filmikone. Wir ehren sein großes Engagement in Social Media für die Ukraine und gegen den Krieg. Ich bin ein Fan seiner Filme – wie viele meiner Generation.“

Preisverleihung Blauer Panther TV and Streaming Award

München, 27.09.2022: Preisverleihung Blauer Panther TV and Streaming Award. Ministerpräsident Markus Söder. Arnold Schwarzenegger. Judith Gerlach. Foto: Lukas Barth-Tuttas

Digitalministerin Judith Gerlach stellte insbesondere Schwarzeneggers Einsatz moderner Medien heraus, etwa im Kampf gegen russische Desinformation im aktuellen Angriffskrieg gegen die Ukraine durch ein millionenfach geteiltes Video des Hollywood-Stars: „Schwarzenegger zeigt, wie wir digitale Medien in positiver Weise nutzen können. Millionen Menschen haben seine Worte gehört. Sein Appell war weltweit eines der überzeugendsten Plädoyers gegen den russischen Angriffskrieg. Herr Schwarzenegger ist damit ein großes Vorbild für uns alle.“

Die Übergabe des Sonderpreises an Arnold Schwarzenegger wird im Rahmen der Verleihung des „Blauer Panther – TV & Streaming Award“ am 19. Oktober 2022 gezeigt. Die bisher als „Bayerischer Fernsehpreis“ bekannte Auszeichnung wird dieses Jahr erstmals mit neuem Gesicht und neuer Ausrichtung von der Medien.Bayern GmbH veranstaltet und von der BLM sowie den Medienhäusern Bayerischer Rundfunk (BR), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF), 3sat, Google Germany GmbH, ProSiebenSat.1 Media SE, RTL Deutschland, Sky Deutschland und Prime Video getragen. Finanziell unterstützt wird der Preis zudem von der Bayerischen Staatskanzlei und dem Bayerischen Staatsministerium für Digitales.

Herausgeber: Bayerische Staatskanzlei

Urheberrecht – Copyright: © Bayerische Staatskanzlei (StK)

Fotos: Lukas Barth-Tuttas

Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2359 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X