Harper’s Bazaar x Germany’s Next Topmodel
Entertainment

Harper’s Bazaar x Germany’s Next Topmodel

16. Februar 2023
1393 views
0 Kommentare
1 minute gelesen
Copyright Foto: © ProSieben/Richard Hübner

Nur eine kommt auf das Cover

Ab 16. Februar 2023 heißt es wieder: „Nur eine kommt auf das Cover der deutschen Harper’s Bazaar. Die neue Staffel von #GNTM startet in Los Angeles, genauer gesagt in Hollywood. Supermodel Heidi Klum begrüßt ihre 29 Kandidatinnen zum Auftakt der 18. Staffel von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ in einer echten Filmstadt. In funkelnden Roben des Stardesigners Peter Dundas laufen die Topmodel-Anwärterinnen ihre erste richtige Fashionshow vor Heidi Klum und Gastjurorin und Topmodel Winnie Harlow. Wer überzeugt mit einem selbstbewussten Walk? Und für wen platzt der Traum, bevor die Reise richtig angefangen hat?

Seit 2018 ist das Fashion-Magazin Harper’s Bazaar Medienpartner der Model-Casting-Show, Chefredakteurin Kerstin Schneider wird auch wieder eine der Gastjurorinnen sein.

„Die Challenge, der sich Finalistinnen von ‚GNTM‘ in dieser Staffel stellen müssen, ist eine besonders anspruchsvolle. Es geht für die Mädchen darum, sich sexy zu präsentieren, aber Harper’s Bazaar-sexy. Mehr verrate ich nicht.“ Kerstin Schneider, Chefredakteurin Harper’s Bazaar

Harper’s Bazaar erscheint im Joint-Venture von Hubert Burda Media und Hearst Magazines International unter der Leitung von Manuela Kampp-Wirtz, CPO BurdaVerlag, und Chefredakteurin Kerstin Schneider und ist eines der wichtigsten High-End-Fashionmagazine in Deutschland. Online gehört Harpersbazaar.de zu den meistbesuchten Luxus-Fashionportalen im Netz.

© 2023 Hubert Burda Media

Copyright Foto: © ProSieben/Richard Hübner

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2841 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.