Einladung zum VIP-Dinner von Kim Hnizdo im Wertheim Village
Aktuelle News

Einladung zum VIP-Dinner von Kim Hnizdo im Wertheim Village

19. Oktober 2019
54 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Fotos: Copyright Sebastian Reimold/Getty Images für Wertheim Village

Das Top-Model lud ihre Freundinnen wie Anna Hiltrop, Rebecca Kunikowski und Rabea Schif zum VIP-Dinner …

…und zeigte ihre persönlichen Lieblings-Fashion Looks für den Herbst

Wie sieht es aus, wenn ein Top-Model wie Kim Hnidzo zum Dinner einlädt? Dann werden neben kulinarischen Köstlichkeiten auch die neuesten Mode-Trends serviert! Die GNTM-Gewinnerin aus dem Jahr 2016 lud am Donnerstag, 17. Oktober 2019 zum „Kim Hnizdo x Wertheim Village Dinner“. Und auch zahlreiche ihrer prominenten Freunde/innen kamen – nicht nur um Champagner und ein feines Menü zu genießen, sondern vor allem auch um sich über die neuesten Trends für den Mode-Herbst zu informieren. Denn nicht umsonst hatte sich Kim Hnizdo die Luxus-Shopping-Destination nahe Frankfurt am Main als Location für ihre Dinner-Party ausgesucht: „Als Frankfurterin kenne ich das Wertheim Village schon lange und ich liebe es hier shoppen zu gehen. Ich kann mir deshalb keine bessere Location für mein Fashion Dinner mit Freunden vorstellen.“

Los ging es mit einem Champagner-Empfang im Versace-Store und danach gab es ein gesetztes Dinner in der VIP-Lounge des Wertheim Village. Neben Kim’s Schwester Nina Hnizdo, die ebenfalls erfolgreich als Model arbeitet, waren auch Schauspieler-Hoffnung Rebecca Kunikowski (stand für den „Maleficent 2″ mit Angelina Jolie vor der Kamera), Top-Model Anna Hiltrop und Moderatorin Rabea Schif mit dabei.

Und die Gäste zeigten sich begeistert und nutzen die Zeit vor dem Dinner natürlich auch zum Shoppen. „Mit Freundinnen entspannt shoppen zu gehen und den Tag mit einem Dinner ausklingen lassen, was will man mehr…“, lobte Rabea Schif.

Der Dresscode lautete „smart casual – look good – feel good.” Die Gastgeberin selbst trug ein Outfit von Versace und Dorothee Schuhmacher: „Wir haben tagsüber schon coole Looks geshootet. Ich habe mich total in einen kuscheligen Herbstlook von FTC Cashmere verliebt, den ich mit einem Mantel von Dorothee Schumacher und Boots von Karl Lagerfeld kombiniert habe.“

„Sex and the City Feeling” war ebenfalls inclusive: in VIP-Shuttles wurden die Gäste vom angesagten Frankfurter „Roomers Hotel“ (die Besitzer Mickey Rosen und Alex Urseanu waren auch mit von der Partie) ins Village gebracht – und vollbepackt mit Einkaufstüten wieder zurück.

Dabei: Bloggerin Victoria NasirLena Schürmann (Marketing Managerin Hublot), Vanessa von Minckwitz-Denz (Modelagentur Louisa Models; Tochter von Agentur-Gründerin Louisa von Minckwitz), Ex-GF von La Martina Bastian Ammelounx und die beiden Influencer Clarissa Hanel und Angelika Hanel.

Text: Andrea Vodermayr

Fotos: Copyright Sebastian Reimold/Getty Images für Wertheim Village

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X