Berlinale 2024: Harper’s Bazaar feiert 10-jähriges Jubiläum
Entertainment

Berlinale 2024: Harper’s Bazaar feiert 10-jähriges Jubiläum

19. Februar 2024
223 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Alyssa Cordes, Giannina Haupt, Julia Stoschek, Emi Arpa, Veronika Heilbrunner, 10 Jahre Harpers Baazar in der Julia Stoschek Foundation in Berlin am 17.02.2024, Foto: Agency People Image (c) Daniel Hinz

Berlin, Februar 2024 – Happy Birthday, Harper’s Bazaar Germany! Am 17. Februar 2024 feierte das Modemagazin, das zu den wichtigsten High-End-Fashionmagazinen in Deutschland gehört, sein 10- jähriges Jubiläum. Im Rahmen der 74. Internationalen Filmfestspiele lud das Team rund um Chefredakteurin Kerstin Schneider zu einem exklusiven Event in Berlin ein. Rund 150 geladene Gäste aus Film, Kultur, Society sowie internationale Stars kamen zur glamourösen Party in die Julia Stoschek-Foundation, einer von Julia Stoschek 2007 gegründeten Privatsammlung zeitgenössischer und internationaler Kunst.

Seit ihrem Launch 2014 versteht sich die deutsche Harper’s Bazaar als Barometer für Zeitgeist, Kunst, Kultur, Gesellschaft und Mode und blickt auf zehn erfolgreiche und aufregende Jahre zurück. Zu den hochkarätigen Gästen der Jubiläumsparty zählten u.a. Heike Makatsch, Hannah Herzsprung, Rick Okon, Sibel Kekilli, Daniel Donskoy, Lilly zu Sayn-Wittgenstein, Oliver Berben, Marina Hoermanseder, Milena Tscharntke, Florence Kasumba, Johannes Hübl und Clemens Schick.

Alyssa Cordes, Giannina Haupt, Julia Stoschek, Emi Arpa, Veronika Heilbrunner, 10 Jahre Harpers Baazar in der Julia Stoschek Foundation in Berlin am 17.02.2024, Foto: Agency People Image (c) Daniel Hinz

Für Chefredakteurin Kerstin Schneider, die die Position bereits seit 2015 innehat, ist es der absolute Traumjob. Ihr Dank gilt vor allem denen, die am Erfolg von Harper’s Bazaar ihren Anteil haben: „Ich habe das großartigste Team, das jeden Tag mit sehr viel Leidenschaft an jeder Seite, jedem Text, jedem Wort und jedem Bild arbeitet.“

Auch Julia Stoschek, Gründerin der Julia Stoschek Foundation freut sich über die gelungene Jubiläumsparty in ihren Räumlichkeiten: „Es gibt keine größere Kunstform, die eine lebensnahe Dynamik besser abbildet, als die Medienkunst. Deshalb ist das hier genau der richtige Ort für die Kooperation mit der deutschen Harper‘s Bazaar.“

Bei Flying Dinner, Drinks und den Beats des Berliner DJ-Duos Alyssa & Gia wurde bis nachts gefeiert.

Harper’s Bazaar erscheint im Joint-Venture von Hubert Burda Media und Hearst Magazines International unter der Leitung von Manuela Kampp-Wirtz, CPO BurdaVerlag, und Chefredakteurin Kerstin Schneider. In diesem Jahr feiert die deutsche Ausgabe von Harper’s Bazaar ihr 10.-jähriges Jubiläum. Online gehört Harpersbazaar.de zu den meistbesuchten Luxus-Fashionportalen im Netz.

Fotos: Agency People Image (c) Daniel Hinz

Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2869 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.