Vorverkaufsstart der Freilichtspiele Schwäbisch Hall für die Spielzeit 2019
Entertainment

Vorverkaufsstart der Freilichtspiele Schwäbisch Hall für die Spielzeit 2019

23. November 2018
147 views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
© Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Jürgen Weller Fotografie

Eine ganz besondere Saison für die Freilichtspiele Schwäbisch Hall wird das! Nach fast zweijähriger Bauzeit wird Ende März die zweite Spielstätte – das Neues Globe für das Publikum eröffnen

Es ist ein neues Kapitel in der Geschichte der Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Mit einem großen Eröffnungswochenende mit Eröffnungsgala und –Matinée, der Premiere von William Shakespeares Liebeskomödie „Was ihr wollt“ und einem Tag der offenen Tür wird vom 29. bis 31. März 2019 der neue Theaterbau auf dem Schwäbisch Haller Unterwöhrd eingeweiht. Als Ouvertüre für diesen historischen Moment wird ab Dezember 2018 das Neue Globe im Winterprogramm mit zahlreichen Veranstaltungen in Spielstätten rund um den Theaterneubau eingekreist.

Am 24.11.2018 beginnt der Kartenvorverkauf für die Winterspielzeit 2018/19 und das Sommerprogramm 2019.

„Ouvertüre“ ist der Winterspielplan überschrieben: Nach ganz unterschiedlichen Veranstaltungen mit Ensemblemitgliedern rund ums Neue Globe sind die Eröffnungsgala „Die ganze Welt ist Bühne“ und die Eröffnungspremiere mit Shakespeares „Was ihr wollt“ die Höhepunkte des Theaterwinters und zugleich bereits Auftakt für den Sommer.

Im neuen Theater folgen das  8. Internationale Jugendtheaterfestival Schwäbisch Hall, das Kinder- und Familienstück Der Zauberer von Oz, das Jugendstück „Lost & Found“ und die musikalische Komödie Ewig Jung mit einer verblüffenden Vision für die Zukunft des Neuen Globes.

Programm Sommer 2019 der Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Im Sommer 2019 werden auf der Großen Treppe vor St. Michael vom 22. Juni bis 31. August 2019 das Schauspiel „Jedermann“, das Musical „Elton John und Tim Rice’s AIDA“, die musikalische Revue „In der Bar zum Krokodil – Ab in die wilden 20er“ und die Komödie „Don Camillo und Peppone“ aufgeführt.

Bereits am 30. März 2019 wird mit William Shakespeares Liebeskomödie „Was ihr wollt“ die mit großer Spannung erwartete Eröffnung des Neuen Globes, der neuen zweiten Spielstätte, stattfinden. Im Laufe des Sommers sind im neuen Theater außerdem die musikalische Komödie „Ewig Jung“, das Kinder- und Familienstück „Der Zauberer von Oz“ und verschiedene Gastspiele zu erleben.

Am 22. Juni beginnt dann das Spiel auf der Großen Treppe. Zwei große Märchen sind vor der Haller Michaelskirche zu erleben: Mit Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ stellen wir uns der Frage nach einem Umgang mit der Endlichkeit unseres Seins und dem Erschrecken vor dem Tod. Ein universeller Stoff, der zugleich an die Anfänge der Festspiele erinnert. Mit dem Disney-Musical „Elton Johns und Tim Rice’s AIDA“ reisen wir in die Welt der ägyptischen Pharaonen. Außerdem darf man sich auf die Wiederaufnahme der Produktion „In der Bar zum Krokodil – Ab in die wilden Zwanziger“ freuen. Und last but not least: Bereits in der dritten Spielzeit können Sie Don Camillo und seinen politischen Widersacher Peppone auf den 54 Stufen vor St. Michael erleben!

Mehr Information zum Spielplan bitte klicken: Programm Winterspielzeit 2018/19 und Programm Theatersommer 2019.
KARTENVERKAUF:

Telefon: 0791 751 600
Online-Bestellung: www.freilichtspiele-hall.de

Tourist Information
Hafenmarkt 3, 74523 Schwäbisch Hall
Öffnungszeiten:
Oktober bis April     Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa 10-13 Uhr
Mai bis September  Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa & So 10-15 Uhr

© Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Jürgen Weller Fotografie.

Freilichtspiele Schwäbisch Hall e.V. | Im Haal 14 | 74523 Schwäbisch Hall | Telefon 0791.943084-0

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

886 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X