Promi-Glamour im teatro: Erfolgreiche Premiere der neuen Show MOONIA
Entertainment

Promi-Glamour im teatro: Erfolgreiche Premiere der neuen Show MOONIA

6. November 2022
95 views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
Alfons Schuhbeck, Credits: teatro events GmbH

München, 4. November 2022 (w&p) – Vorhang auf im teatro-Spiegelzelt: Am Donnerstag, 3. November begrüßte Familie Zipse – teatro-Gründer Clemens Zipse, Geschäftsführerin Maike Zipse und gastronomische Projektleitung Sophie Zipse – die Gäste zur Premiere des neuen Showprogramms MOONIA.

Schauspieler Francis Fulton-Smith, Volksmusik-Stars Marianne und Michael Hartl, Verena Kerth mit Marc Terenzi, Torwartlegende Sepp Maier, Reality-Star Andrej Mangold, Simone Mecky-Ballack, Moderator Werner Schulze-Erdel und Moderatorin Giulia Siegel sind nur einige der gut 300 Gäste, die sich vom neu erschaffenen Gesamtkunstwerk beeindruckt zeigten.

„Dass mein Vater, meine Schwester und ich dieses Jahr unsere Gäste gemeinsam begrüßen durften, macht mich besonders stolz – wir freuen uns darauf, das teatro als Familienunternehmen weiterhin erfolgreich in die Zukunft zu führen“, so Maike Zipse. Denn Sophie Zipse leitet gemeinsam mit Alexander Wittmann, dem neuen Restaurantleiter, das Team der teatro-Gastronomie.

(v.l.) Sophie Zipse, Clemens Zipse, Maike Zipse, Credits: teatro events GmbH

Den Gästen bot sich beim Premierenabend ein mitreißendes Zusammenspiel aus spektakulärer Akrobatik, Magie, Kulinarik und charmanter Komik. Zwischen den Gängen Wildschnitte, Steinpilzconsommé, Ente und Schokoladentrüffel bestaunten die Gäste einzigartige Performances in und über einer Badewanne, kraftvolle Akrobatik an einem Kronleuchter und eine graziöse Luftring- Show. Das legendäre Todesrad kommt im teatro als Highlight weltweit erstmals in einem Spiegelzelt zum Einsatz.

Die Stimmung im teatro-Spiegelzelt war kaum zu übertreffen: Voller Lebensfreude und Leidenschaft begeisterten die Artisten das Publikum. Zum Finale verabschiedete sich Alfons Schuhbeck, umringt von Fotografen und Videoteams der Presse, von den Gästen mit einer mitreißenden Performance von „Sweet Caroline“ und „Can’t help falling in Love“. „Als Freund der Familie ist Alfons Schuhbeck nach wie vor im teatro herzlich willkommen“, so Maike Zipse.

Showinformationen:

Von 28. Oktober 2022 – 23. April 2023 im teatro-Spiegelzelt in München. Show & Menü – Tickets ab 99,90 €.

Showstart Mo-Sa um 19.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 18.00 Uhr. Das Spiegelzelt öffnet 90 Minuten vor Showbeginn. Dauer: ca. 3,5 Stunden.

Tickets und Gutscheine unter www.teatro.de oder telefonisch unter 089 – 255 49 37 20

Weitere Informationen und alle Menüs unter www.teatro.de.

Über Schuhbecks teatro

Schuhbecks teatro ist bekannt für seine faszinierende Kombination aus Akrobatik, Kulinarik und der einzigartigen Spiegelzeltatmosphäre. Gäste erwartet ein Abend für alle Sinne: das Konzept basiert auf einem eigens für den Showabend kreierten Menü von Alfons Schuhbeck, das von atemberaubender Artistik umrahmt und mit dem künstlerischen Extra gepaart wird. Als wahres Schmuckstück mit über 100-jähriger Tradition wurde das teatro-Spiegelzelt durch modernste Veranstaltungstechnik ins 21. Jahrhundert überführt und ist somit Garant für ein unvergessliches Showerlebnis. Dank seiner zeitlosen Schönheit und Eleganz und dem Glitzern unzähliger Lichter in den Spiegeln verbreitet das teatro-Spiegelzelt einen Hauch von Nostalgie und fast vergessenem Glamour und bietet eine einmalige Atmosphäre.

Credits: teatro events GmbH

Siehe auch Vorbericht: https://www.jetset-media.de/schuhbecks-teatro-ganz-unter-der-leitung-der-familienunternehmen-zipse/

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.