Entertainment
1

MPE-Visit – das neue Event-Format von Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein ist gestartet

15. Oktober 2017
1215 Views
0 Kommentare
1 minute gelesen
MPE-Visit – das neue Event-Format von Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein ist gestartet

Nun kam ein weiteres Event-Format zu der erfolgreichen Veranstaltungsreihe von Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein hinzu: MPE-Visit.

Die bekannte Networkerin Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein hatte dazu wieder ihr exklusives, breitgefächertes Netzwerk aus der Wirtschaft, Politik, Medizin, Medien, Kunst, Kultur und der Gesellschaft eingeladen.

Der Event fand am am 13. Oktober 2017 im EATALY in der Schrannenhalle am Viktualienmarkt in München statt und es war ein wunderbarer Abend mit toller Atmosphäre, leckeren italienischen Köstlichkeiten, einer Führung durch das EATALY mit Besichtigung u. a. des größten Weinkellers Münchens – und Zeit für Networking.

Viele haben vom EATALY gehört, wissen aber nicht welche zahlreichen Angebote diese ideal gelegene Event-Location und italienische Gastronomie mit Kochkursen, Veranstaltungen, Weinverkostung und einigem mehr anbietet.

Unterstützer und Sponsoren der Veranstaltung waren unter anderem das EATALY, die pmOne AG, HIRMER, wilde & Partner, SIXT und Der Klosterhof – das Premium Hotel & Health Resort in Bayerisch Gmain.

Mehr zu den MPE-Events und MPE-Visit unter www.mpe-poelnitz-egloffstein.com – und so auch in folgendem TV-Beitrag: https://www.muenchen.tv/mediathek/video/lejeune-monika-baronin-von-poelnitz-von-und-zu-egloffstein/

Kontakt: info@mpe-poelnitz-egloffstein.com

Fotos: Hannes Magerstaedt

Michaela Etzel, Jetset-Media München und Jetset-Hotels

 

 

 

 

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.