Exklusives MPE-Networking bei der Münchner Bank
Entertainment

Exklusives MPE-Networking bei der Münchner Bank

1. November 2023
749 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Logo MPE-Update bei der Münchner Bank eG

Ende November 2023 findet als Abschluss des erfolgreichen MPE-Veranstaltungsjahres der beliebte Networking-Event– MPE-Update – mit Vernetzung zu allen Themen – bei der Münchner Bank eG in München-Bogenhausen statt. Zahlreiche Gäste haben sich bereits angemeldet und die Veranstalterin Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein (MPE) rechnet mit über 100 Personen. 

Seit einigen Jahren ist Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein mit Sandra Bindler (Vorstandsvorsitzende der Münchner Bank eG) und mit der Münchner Bank eG verbunden und hatte bereits im Winter 2019 eine besondere, große Veranstaltung MPE-Update in den schönen Räumlichkeiten der Münchner Bank eG am Frauenplatz in München. Über 130 Personen kamen damals dazu – die Stimmung und das Networking waren perfekt.

Logo MPE-Update bei der Münchner Bank eG, Bild von MPE: Tino Zahedi

Gegründet wurde das MPE-Event-Format „MPE-Update“ bereits 1996. Dadurch sind zahlreiche, wertvolle Kontakte beruflich und privat entstanden.

Zum MPE-Update werden Teilnehmer/innen aus der Wirtschaft, Politik, Medizin, Medien, Travel, Gastronomie, Lifestyle, Kunst, Kultur und der Gesellschaft eingeladen. Bei der Veranstaltung wird es die begehrten, handgeschriebenen Vernetzungskarten von MPE geben. 

Viele, ideale Kontakte werden sich dort wieder auf beschwingte Art finden. Auch wenn manche Teilnehmer/innen zu Beginn niemanden kennen – werden sie durch MPE mit passenden Personen verbunden – und fühlen sich inmitten des persönlichen Networking angekommen.

Exklusives MPE-Networking bei der Münchner Bank

Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein (MPE), Bild: Johanna Link

Die Münchner Bank eG, LUTZ | ABEL Rechtsanwalts Part GmbB, COCO-MAT Deutschland, ALH Hirmer, GALERIE FENNA WEHLAU, das Aura Living Hotel in Rimini/Italien, die Künstlerin Kerstin Sokoll, Katharina Fenners – Reisen à la carte, das Parkhotel Egerner Höfe und TRUFFLE ART ADVISORY sind Kooperationspartner/innen der Veranstaltung.

Die erste Jahreshälfte 2024 ist mit außergewöhnlichen MPE-Events schon geplant – und inspirierende Momente und persönliche Begegnungen sind in Aussicht. 

Im Februar ist MPE-Visit bei der BMW AG, der MPE-Manager-Circle findet im März bei Donner & Reuschel statt, der Kunst-Networking-Event MPE-Art-Circle wird im April auf der ARTMUC sein und Anfang Mai ist Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein mit dem exklusiven Event-Format – MPE-Special – auf Schloss Fuschl in Österreich. Auch wird sich das Young Network von MPE mit spannendem Programm und in schönen Locations beim MPE-Connect verbinden.

Wir von Seiten JetSet-Media sind gespannt auf das persönliche Networking bei der Münchner Bank eG, so auch auf die faszinierenden MPE-Veranstaltungen für 2024.

Mehr zur Münchner Bank eG: www.muenchner-bank.de

Mehr zu den MPE-Events: www.mpe-poelnitz-egloffstein.com
Mail: info@mpe-poelnitz-egloffstein.com

Autorin: Michaela Etzel, JetSet-Media
Bilder: Münchner Bank eG
Bild von MPE: Tino Zahedi
Kooperationspartnerbild

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2863 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.