Das war die ANGERMAIER Trachten Nacht in Berlin am 24.08.2023
Entertainment

Das war die ANGERMAIER Trachten Nacht in Berlin am 24.08.2023

30. August 2023
569 views
0 Kommentare
8 minuten gelesen
Foto-Credit: Daniel Hinz
Von (Trachten-)Premieren, starken Frauen, 500 Gästen, Tänzen auf den Tischen, 75 Jahren Angermaier und einem Dr. Axel Munz, der des Feierns nicht müde wird.

Happy Birthday! 75 Jahre Angermaier – und kein bisschen alt! DIE Pre-Wiesn des Trachtengiganten im Hofbräuhaus der Hauptstadt war einfach fabelhaft: Festbieranstich durch die gebürtige Allgäuerin Anna Hofbauer (Foto), eine spektakulär getanzte Modenschau, der erste Angermaier Creator-Contest, eine zünftige Brotzeit, Trachten-Clubbing mit Giulia Siegel & Mola Adebisi sowie eine bunte Gästeliste, ganz wie Berlin sie einfach braucht. Angermaier, das renommierte Münchner Trachtenhaus, feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Jubiläum und präsentiert stolz seine Jubiläumskollektion für 2023. Das Haus bleibt dabei seinen Wurzeln treu und verbindet Tradition mit modernem Design und nachhaltigen Materialien.

Foto-Credit: Daniel Hinz

BERLIN – All eyes on Angermaier. Was eine Geburtstagssause des Trachtengiganten! Dr. Axel Munz rief – und alle Promis kamen zum 75. Geburtstag der Trachteninstitution ins Hofbräuhaus Berlin. Ob Barbara Meier – die mit Angermaier die zweite nachhaltige Greenline Kollektion herausbrachte –, Schauspieler Marc Barthel & Musical-Darstellerin Anna Hofbauer, die mit nur einem gezielten Schlag das Festbier zum Fließen brachte (und damit wirklich jeden Kerl schwer beeindruckte), die vegane und nachhaltige Influencerin Chameen von Klepacki (natürlich im sustainable Barbara Meier Dirndl), TV-Star & DJane Giulia Siegel (die der Partycrowd noch ordentlich einheizte), die selbst ernannte Nacktschnecke Micaela Schäfer (die mit Yvonne Woelke zusammensaß), It-Girl Gina Lisa Lohfink, die Reality TV-Stars Denise & Henning Merten, Diogo Sangre, Kader Loth, Temptation Island Verführer „Flocke“, GZSZ-Schauspieler Felix von Jascheroff, Model Larissa Neumann, das zuckersüße Influencer-Pärchen Josephine Welsch und David Köller oder 90er-Ikone Mola Adebisi, der gemeinsam mit Reality-TV-Star Carina Spack, Comedian Udo Bönstrup, Schauspieler & Social Media-Star Matthias Höhn und TikTokkerin (1,5 Millionen Follower) & Beauty-Expertin Karina Steinert „PralinaKarina“ als Coach des erstmalig ausgeschriebenen Creator Contests fungierte. Diesen gewann mit großem Vorsprung Tobias Haas aus München (Team Matthias Höhn & Udo Bönstrup) vor Lisa Hauschildt/ Berlin aus dem Team PralinaKarina und Theresa Hilz/ Bayern, die von Mola Adebisi & Carina Spack gecoacht wurde. Tobias Haas konnte sich nicht nur über einen 1.000 Euro Gutschein von Angermaier freuen, sondern auch über ein Wochenende im KuHotel Tirol, einen Tisch für 10 Personen im Hofbräu Berlin und ein großes Beautypaket von Dr. Theiss-Kosmetik. „Es hat so viel Spaß gemacht!“, freute sich der Influencer, Redakteur und Moderator.

Foto-Credit: Daniel Hinz

Premieren über Premieren

Nicht nur der Creator Contest feierte Premiere, sondern auch viele Partygäste. Karina Steinert „PralinaKarina“ trug zum ersten Mal Tracht. „Ich hatte ein sehr gutes Gefühl im Dirndl und der Abend war sehr schön!“ Dem konnte sich Coach-Kollege Udo Bönstrup nur anschließen: „Für einen Oktoberfest-Novizen war das ein gelungener Einstand. Gerne wieder.“ Auch für Larissa Neumann (GNTM) war das Dirndl eine neue Erfahrung: „Es war super eng, aber man fühlt sich einfach weiblich. Jede Frau ist einfach sexy in Dirndl. Man zeigt was man hat, aber nicht zu viel.“ Larissa kam mit ihrem Freund Carlo Kaubisch. Für ihn war die Angermaier Trachten-Nacht allerdings KEINE Premiere. „Ich habe viele Jahre in München gelebt und habe viele Wiesn gefeiert. Aber ich kann sagen: Der Abend heute war eine super Einstimmung auf die Wiesn und das Essen hier im Hofbräu Berlin war auf jeden Fall besser als auf der Wiesn.“ Auch Schauspielerin Trang Le Hong (die ab Herbst in einer Hauptrolle in der Fortsetzung von Hape Kerkelings „Club Las Piranhas“/ RTL zu sehen ist), trug das erste Mal Dirndl und war „einfach geflasht. Das war grandios!“ Der Meinung waren auch alle anderen. Vor allem die getanzte Modenschau der Velvet Steps sowie der Dancefloor Destruction Crew (DDC) beeindruckte nachhaltig. „Die Show war der Oberhammer. Nicht nur die Kleider, sondern vor allem auch die Tänzer. Unglaublich, wie modern Trachten sein können – das fängt Angermaier sehr gut ein. Ein sehr jung gebliebenes Traditionsunternehmern, das ich auch als Nicht-Bayer total faszinierend finde“, schwärmte Schauspielerin Sina Valeska Jung. Sängerin Yve sorgte für das richtige Wiesnfeeling und heizte dem begeisterten Publikum ein. Zum Abschluss sorgten Mola Adebisi mit einem 90er-DJ-Set und Giulia Siegel mit Partyklassikern für Tänze auf den Tischen – und schön geschwungene Dirndl-Hüften der Promis. „Die Gäste und vor allem natürlich die Damen des Abends sahen einfach phantastisch aus“, freute sich Dr. Axel Munz, Inhaber von Trachten Angermaier. Angesagt seien in dieser Saison vor allem Wildleder- oder Samt-Dirndl sowie Korsagen mit Schößchen in Hingucker- Farben wie Pink, Blau, Lachs, Currybraun oder Salbeigrün. Ornamente, Stickereien und aufwendige Schürzen runden das Angebot ab.

Foto-Credit: Daniel Hinz

Perfekt gestylt für einen perfekten Abend wurden die Ladies & Gents in der Beauty2Go-Lounge: Die Prominenten erhielten nicht nur aufwendige Flechtfrisuren und ein glamouröses Make-Up sondern auch das stilechte Trachten-Styling. „Was soll ich sagen? Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Trachten Nacht in Berlin – und die nächsten 75 Jahre Angermaier“, so Dr. Axel Munz. Mit Tochter Nina Munz steht schon die nächste Generation bereit, das Trachtenhaus weiterzuentwickeln und in die Zukunft zu führen.

Foto-Credit: Daniel Hinz

Über ANGERMAIER:

Das Familienunternehmen ANGERMAIER wurde 1948 gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zum Marktführer für modische und klassische Trachtenmode entwickelt. ANGERMAIERs innovative Ideen und der Mut, neue Wege einzuschlagen, befreiten die Tracht von ihrem verstaubten Image und haben dafür gesorgt, dass sie heute wieder salonfähig ist. Mit der „greenline by ANGERMAIER“ launchte das Haus 2017 die erste nachhaltige Trachtenkollektion der Welt. Prominente Anhänger wie Dirk Nowitzki, Boris Becker, Snoop Dogg, Katharina Witt, Tommy Haas, Peter Maffay, Sebastian Schweinsteiger, Arnold Schwarzenegger, Vitali und Wladimir Klitschko oder Cathy Hummels unterstreichen den Trend-Faktor von ANGERMAIER.

www.ANGERMAIER.de

Foto-Credit: Daniel Hinz

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2841 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.