Neue Ära für Paradiso Mountain Club & Restaurant in St. Moritz
Entertainment

Neue Ära für Paradiso Mountain Club & Restaurant in St. Moritz

11. Februar 2022
713 views
0 Kommentare
7 minuten gelesen
Paradiso St Moritz, Copyright Fotos: © Badrutt’s Palace Hotel
  • im hochkarätigen kulinarischen Portfolio des Badrutt’s Palace Hotel

Szene-Location auf der Corviglia mit Genuss auf höchstem Niveau, erstklassigem Entertainment, edlem Interieur und hohem Style Faktor

St. Moritz, Februar 2022 (w&p) – Mit dem neuen Paradiso bringt das berühmte Badrutt ́s Palace Hotelseinen exzellenten Service, die unvergleichliche Kulinarik und bestes Entertainment mitten ins Skigebiet hoch über St. Moritz. In der prestigeträchtigen Location – erreichbar mit Skiern oder Schneeschuhen, per Sessellift oder zu Fuß – können die Gäste in dem exklusiven Mountain Club & Restaurant mit Blick auf das majestätische Bergpanorama das Leben genießen.

Die Hotel-Ikone, die international für ihr gastronomisches Angebot bekannt ist, hat sich für die Übernahme des Managements mit der privat geführten Investmentgesellschaft KUSANA zusammengetan, um von der aktuellen Wintersaison an eine neue Ära einzuläuten. Das Paradiso, das für Generationen von Locals und Besuchern von St. Moritz als DER Treffpunkt am Hang gilt um sonnenverwöhnte Winternachmittage zu verbringen, präsentiert sich mit neuem Interieur und einem attraktiven Unterhaltungsangebot mit wechselnden DJs.

„Wir freuen uns, Gäste und Clubmitglieder im neuen Paradiso willkommen zu heißen und ihnen ein unvergessliches Bergerlebnis zu bieten. Sie werden bei uns vom ersten bis zum letzten Moment verwöhnt, kulinarisch und mit unserem höchst individuellen Fünf-Sterne-Service“, sagt Richard Leuenberger, Managing Director des Badrutt’s Palace.

Stilvoll unterwegs mit Gucci, Fusalp und Santoni

Mountain Club Mitglieder haben exklusiven Zugang zur neuen Gucci Paradiso Lounge. Das Design entspricht dem eleganten und zugleich ausgefallenen Stil, der die begehrte Luxusmarke charakterisiert. Opulente Samtstühle und -sofas stehen im spannenden Kontrast zu alten orientalischen Teppichen. Durch große Fensterfronten werden die Gäste mit einem spektakulären Blick auf die Berge verwöhnt.

Ähnlich exklusiv ist der Style des Paradiso-Teams, denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden mit schicken Skianzügen der französische Edelmarke Fusalp ausgestattet. Abgerundet wird das Outfit durch ein einzigartiges, streng limitiertes Schuhwerk aus dem Hause Santoni – der Paradiso St. Moritz Mountain Boot in einer exklusiven Farbgebung und mit dem kultigen Paradiso-Logo versehen.

Paradiso St Moritz, Gucci Paradiso Lounge Courtesy of Gucci by Andrea Furger

High Life und Genuss auf dem Gipfel

Die einzigartige Ästhetik des Paradiso mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Berge und den See schafft den optimalen Rahmen um das Leben auf dem Gipfel in einer der landschaftlich schönsten Gegenden der Schweiz zu genießen. Dies beginnt bereits bei der Ankunft in einem mit kuscheligen Decken ausgestatteten alten Sessellift. Auf zwei Ebenen – dem Music Deck oben und der High Altitude Brasserie unten – bieten sich zahllose Möglichkeiten für eine erholsame Auszeit vom Alltag.

Mittelpunkt des Geschehens ist von früh bis spät das Music Deck mit weitläufiger Terrasse, einer Bar und dem zentralen DJ-Pult. Hier bringen Resident und Gast-DJs, Sänger und Musiker – alle ausgewählt und gecoacht von Michael „Mr. Mike“ Hall, dem Entertainment Direktor des Badrutt’s Palace – die Gäste in Stimmung zum Essen, Trinken und Tanzen.

Unter der Leitung von Maxime Luvara, Executive Chef des Badrutt’s Palace, bietet die 200 Sitzplätze umfassende High Altitude Basserie eine rustikal-schicke alpine Küche mit einer raffinierten Neuinterpretation von traditionellen Klassikern. Zu den kulinarischen Highlights gehören das Croque-Monsieur-Fondue mit schwarzem Trüffel und gereiftem Engadiner Bergkäse, der goldene Oscietra-Kaviar Reserve Du Palace, die Ramen-Nudelsuppe mit gegartem Schweinebauch, der Kartoffelsalat mit Kaviar und die Hummerrolle mit Seetangbutter.

Für anspruchsvolle Genießer offeriert das Paradiso eine umfangreiche Weinkarte mit mehr als 500 Positionen und einer exklusiven Champagner Auswahl. Im Angebot sind darüber hinaus kreative und klassische Drinks, spezielle Shots und alkoholfreie Cocktails.

Auch im Sommer wird das Paradiso die Gäste zu einem unvergesslichen kulinarischen Bergerlebnis mit Blick auf die sonnenverwöhnte Alpenkette einladen.

Weitere Informationen und Reservierung unter https://paradiso-stmoritz.com sowie auf dem Instagram-Account @paradisostmoritz. Informationen über die Mitgliedschaft und Tageskarten per E-Mail an club@paradiso-stmoritz.com.

www.badruttspalace.com

@badruttspalace

Über das Badrutt’s Palace Hotel – wo sich seit 1896 Generationen treffen
Das Badrutt’s Palace Hotel verwöhnt seine Gäste mit exzellentem Service und einer bezaubernden Atmosphäre im Herzen von St. Moritz, das mit 300 Sonnentagen im Winter und Sommer aufwartet. Es bietet einzigartige gastronomische Highlights, eine beeindruckende Lebensfreude und ein bemerkenswertes Gefühl der Zugehörigkeit zu dieser ikonischen Bergdestination. Ein Fest des Stils, des Sports, der kulinarischen Erlebnisse und des Wohlbefindens in den Schweizer Alpen. Im Winter erkunden die Gäste eines der aufregendsten Skigebiete der Welt in einer Höhe von 1.800 bis über 3.000 Metern. Im Sommer locken die sonnenverwöhnten alpinen Aktivitäten des Engadins. Das Badrutt’s Palace Hotel verfügt über 157 Gästezimmer, die alle einen atemberaubenden Blick auf den See oder das charmante Dorfzentrum bieten. Zu den zehn Restaurants und drei Bars gehören das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete IGNIV von Andreas Caminada, das japanisch-peruanische Matsuhisa, das Le Restaurant mit seinen feinen Gerichten und das Kings Social House für anspruchsvolle Nachtschwärmer. Das Badrutt’s Palace Hotel ist Mitglied von Leading Hotels of the World, Swiss Deluxe Hotels und Swiss Historic Hotels.

Über KUSANA – eine Equity-Firma in Familienbesitz

KUSANA ist die Investmentfirma der Familie Kurt Alexander Engelhorn. Ihr Ziel ist es, das Familienerbe erfolgreicher Unternehmer zu bewahren und dabei diese Familienwerte für zukünftige Generationen zu sichern. KUSANA investiert in viele unterschiedliche Sektoren von Privatunternehmen, Direktinvestitionen, Immobilien, Beherbergungsbetriebe und alternative Investitionsmodelle. Das Familienunternehmen KUSANA setzt darauf, Partnerschaften mit besonderen Menschen, die die Werte und Investitionsphilosophie teilen, aufzubauen.

Weitere Informationen unter www.badruttspalace.com.

Copyright Fotos: © Badrutt’s Palace Hotel

Siehe auch Berichte: https://www.jetset-media.de/badrutts-palace-hotel-bietet-eine-vielzahl-von-highlights-in-diesem-winter/ und https://www.jetset-media.de/st-moritz-badrutts-palace-hotel-feiert-seinen-125-geburtstag/ und https://www.jetset-media.de/auszeichnung-le-restaurant-im-badrutts-palace-hotel-vom-gaultmillau-schweiz/

Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2345 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X