Im Olymp der weltweit Besten – Connoisseur Circle Hospitality Awards 2020
Aktuelle News

Im Olymp der weltweit Besten – Connoisseur Circle Hospitality Awards 2020

21. Februar 2020
399 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Connoisseur Circle Hospitality Awards 2019, Copyright: Tim Keweritsch @ CONNOISSEUR CIRLCE

Im Olymp der weltweit Besten:  Die Connoisseur Circle Hospitality Awards werden zum achten Mal vergeben – Gala Nacht zur ITB Berlin 2020

Berlin/Wien (cc) – And the Oscar goes to … Was die glamouröse Award Night für Hollywood, ist die Verleihung der „Connoisseur Circle Hospitality Awards“ während der ITB Berlin als weltweit bedeutendste Leistungsschau der Reiseindustrie für Hoteliers aus aller Welt. Zum achten Mal werden am 4. März 2020 mit den renommierten Auszeichnungen die Bestleistungen in der internationalen Hotellerie gewürdigt. In diesem Jahr schafften es 45 Hotels aus aller Welt auf die Shortlist in dem prestigereichen Wettbewerb. Zu der Gala im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade werden rund 400 Gäste aus der globalen Reiseindustrie – darunter Vertreter aus der internationalen Hotellerie und Kreuzfahrtindustrie, von Destinationen, aus der Airline-Industrie und Luxury Traveldesigner – in der deutschen Hauptstadt erwartet.

Die Gala – einer der gesellschaftlichen Höhepunkte während der ITB Berlin – wird seit 2013 ausgerichtet. In diesem Jahr führt die Schauspielerin und Moderatorin Jennifer Boone durch den festlichen Abend. Für kulinarische Höhepunkte haben die Gastgeber und Initiatoren der Gala, Simone und Andreas Dressler, sowie Silke Spieske als Generaldirektorin des „Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade“ Christopher Kümper vom Restaurant „Christopher‘s“ in Berlin gewinnen können. Der Aufsteiger des Jahres beim „Berliner Meisterkoch 2017“ zeichnet für das Catering verantwortlich.

Bereits seit 2006 stehen mehr als 1.000 Luxushotels auf der ganzen Welt bei Connoisseur Circle auf dem Prüfstand: Unabhängig und objektiv werden die Hotels von Top Journalisten bewertet. Die Ergebnisse der Tests werden viermal jährlich in aufwendigen Magazinen und laufend online unter www.ccircle.cc aufbereitet. Über die Gewinner entscheidet schließlich eine 16-köpfige Jury – bestehend aus unabhängigen Reise-Connoisseuren.

Mit den Connoisseur Circle Hospitality Awards werden in diesem Jahr Hotels in den Kategorien  “Best Hospitality Boutique Hotel” , “Best Hospitality Spa & Health Hotel”, “Best Hospitality Design Hotel”, “Best Hospitality Grand Hotel”, “Best Hospitality Hideaway”, “Best Hospitality Newcomer”, “Best Hospitality Hideaway Indian Ocean” und in der Kategorie “Readers’ Choice” prämiert. Erstmals wird die Auszeichnung “Best Hospitality Sustainable Hotel” für das beste nachhaltige Hotel vergeben. Außerdem feiert eine weitere Auszeichnung Premiere: “Connoisseur Circle-Residences”, das Immobilien-Magazin des Verlages, zeichnet erstmals die schönsten Immobilien der Welt in sechs Kategorien mit dem “Premium Stars of Luxury Real Estate” aus.

Im vergangenen Jahr gingen die Awards unter anderem an das „Severin*s Resort & Spa“ nach Sylt, das „Sani Dunes Resort“ ins griechische Chalkidiki, in die Schweiz an das „Kulm Hotel“ nach St. Moritz, nach Bali in Indonesien an das „COMO Uma Canggu“, das „Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara“ nach Abu Dhabi, das „The Datai Langkawi“ nach Malaysia und „Kudadoo Maldives Private Island“ auf den Malediven.

Nähere Informationen zu den Hospitality Awards 2020 sind abrufbar unter www.ccircle.cc

Berlin/Wien, 20. Februar 2020

Foto der Verleihung der Connoisseur Circle Hospitality Awards 2019: Tim Keweritsch @ CONNOISSEUR CIRLCE

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X