„Germany’s Next Topmodel“ 2022 – Wer wird Covermodel von Harper’s Bazaar?
Entertainment

„Germany’s Next Topmodel“ 2022 – Wer wird Covermodel von Harper’s Bazaar?

1. Februar 2022
612 views
0 Kommentare
1 minute gelesen
Copyright: „Germany’s Next Topmodel“

Ab Donnerstag, den 3. Februar 2022, geht es bereits in die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Um 20:15 Uhr stellt uns Heidi Klum auf ProSieben den aktuellen Cast vor. Auch in der neuen Staffel der erfolgreichen TV-Show konkurrieren die angehenden Models wieder um das Cover von Burdas Fashion- und Lifestyle-Titel Harper’s Bazaar. Heidi Klum legt in Staffel 17 noch mehr Fokus auf Diversity. Das spiegelt sich auch im Cast wider. Die jüngste Teilnehmerin ist 18, die älteste 68 Jahre alt. Wie 2021 sind auch in diesem Jahr petite und curvy Models dabei. Und bei „Germany’s Next Topmodel“ 2022 wird endlich wieder gereist. Drehstart ist in Athen. Von dort aus geht es für die Teilnehmerinnen auf die griechische Insel Mykonos. Auch in Los Angeles finden Aufzeichnungen statt. Heidi Klum wird von internationalen Star-Fotograf:innen, Designer:innen und Top-Models bei der Auswahl, wer „Germany’s  Next Topmodel“ 2022 sein wird, beraten. Gastjurorin der ersten Folge ist Kylie Minogue.

Medienpartnerschaft mit Harper’s Bazaar

Seit 2018 ist das Fashion-Magazin Harper’s Bazaar Medienpartner von „Germany’s Next Topmodel“. Chefredakteurin Kerstin Schneider, die das Covershooting gemeinsam mit Heidi Klum leiten und auch Gastjurorin sein wird, sagt: „Da der Cast noch vielfältiger ist als sonst, werden wir jedes Model in einem individuellen Look zeigen. Dabei müssen uns die Kandidatinnen auch ihr schauspielerisches Talent präsentieren.“

© by Hubert Burda Media 2022

Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2423 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X