Digitales Kondolenzbuch für Gerd Müller: Persönlicher Abschied für Fans auf der ganzen Welt
Aktuelle News

Digitales Kondolenzbuch für Gerd Müller: Persönlicher Abschied für Fans auf der ganzen Welt

18. August 2021
386 views
0 Kommentare
2 minuten gelesen
Copyright: FC Bayern München AG

Abschied vom „Bomber der Nation“

München, 18. August 2021:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir alle trauern um Gerd Müller, einem der Größten unserer Vereinsgeschichte, dem der FC Bayern unendlich viel zu verdanken hat.

Uns erreichen Briefe, Mails und Nachrichten von der FC Bayern-Familie aus der ganzen Welt. Wir möchten uns von Herzen für die große Anteilnahme bedanken.

Um sich auf persönliche Art von Gerd Müller zu verabschieden, können sich Fans aus der ganzen Welt unter https://fcbayern.com/kondolenzbuch-gerd bis zum 15. September 2021 in ein digitales Kondolenzbuch des FC Bayern eintragen. Zudem liegt für die Besucher des FC Bayern Museums in der Allianz Arena ein Kondolenzbuch bei der Sonderausstellung „Gerd Müller: Tore für die Ewigkeit“ aus. Alle Einträge werden später in einer Gesamtausgabe zusammengeführt, um dieser unvergesslichen Legende ein großes, würdiges, bleibendes Andenken aller Fans zu erhalten.

Gerd Müller hat als Spieler wie als Mensch Fundamente gelegt für die Erfolge und Werte des FC Bayern und damit zum Aufstieg des Vereins zu einem der besten Clubs weltweit. Er hat uns und die Fußballwelt mit seinem Genie, seiner Freude am Spiel, seiner Fairness und vor allem mit Toren, Toren, Toren beschenkt. Gerd war einzigartig, wir werden ihn immer in unserem Herzen tragen.

Der FC Bayern wäre ohne Gerd Müller nicht der Verein, der er heute ist.

Möge unser Gerd in Frieden ruhen.

Mit freundlichen Grüßen,
Direktion Medien, Digital und Kommunikation FC Bayern München AG

Copyright: FC Bayern München AG

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.