Das war die Benefizgala STARS IM PRINZE 2022 im Prinzregententheater
Charity

Das war die Benefizgala STARS IM PRINZE 2022 im Prinzregententheater

13. Oktober 2022
172 views
0 Kommentare
5 minuten gelesen
Stars im Prinze am 12. Oktober 2022, Gruppenbild (v.l.n.r: Martin Frank, Felicitas Fuchs, Margot Steinberg, Silja Steinberg, Günter Steinberg, Peter Kraus, Prof. Mark Pogolski, Dmytro Teletskyi, Lucian Krasznec), Foto: Heinz Weissfuss

Peter Kraus rockt das Prinzregententheater für Stiftung s ́Münchner Herz

München, den 12.10.2022. Am heutigen Abend fand die Benefizgala STARS IM PRINZE im Prinzregententheater zugunsten der Stiftung s ́Münchner Herz (https://smuenchnerherz.de) statt. Familie Steinberg – Wirtefamilie (Hofbräukeller & Hofbräu Festzelt) und Stiftungsgründer richtete nun bereits zum 9. Mal die karitative Veranstaltung aus. „Die Stadt hat uns so viel gegeben, deswegen wollen meine Eltern der Stadt etwas zurückgeben. Für uns drei ist die Stiftung eine totale Herzensangelegenheit, weil wir dadurch positive Veränderungen bewirken – und das direkt vor unserer Haustüre!“, so Silja Steinberg (Vorstandsmitglied der Stiftung s ́Münchner Herz und Hofbräukeller-Chefin).

Ganz nach dem Motto „DEIN IST MEIN GANZES HERZ – Klassik meets Rock `n` Roll“ erwartete die Gäste auch in diesem Jahr ein hochkarätiges, zweigeteiltes Repertoire aus Klassik und Rock `n` Roll. Ein besonderes Highlight war Rock `n` Roll-Legende Peter Kraus, den s`Münchner Herz Gründer Günter Steinberg noch aus Schulzeiten kennt und welcher nun mit seinem Auftritt die Stiftung unterstützt hat: „Ich freue mich unglaublich, dass Peter Kraus, mit dem ich seit fast 70 Jahren befreundet bin, diesmal mit dabei war und die Bühne für den guten Zweck gerockt hat!“, sagte Günter Steinberg. „Ich wollte mich mit meinem Auftritt endlich mal dafür bedanken, dass ich bei Günter so viel abschreiben konnte!“, scherzte Peter Kraus.

Das war die Benefizgala STARS IM PRINZE 2022 im Prinzregententheater

Stars im Prinze am 12. Oktober 2022, Lucian Krasznec (Startenor); Margot Steinberg; Felicitas Fuchs (Starsopranistin) Günter Steinberg (Veranstalter), Foto: Heinz Weissfuss

Fantastische Operettenmelodien von u.a. Johann Strauss, Franz Lehár oder Theo Mackeben standen mit Starsopranistin Felicitas Fuchs, Startenor Lucian Krasznec und dem Volta Ensemble ebenfalls auf dem Programm und kreierten den idealen Gegenpol zu Peter Kraus. Durch den Abend führte Kabarettist Martin Frank als Moderator mit seiner gewohnt humorvollen Art, für welche er im Jahr 2018 den Bayerischen Kabarettpreis in der Kategorie Senkrechtstarter erhielt.

Bei solch einer Abendgestaltung ist klar: zahlreiche Freunde und Unterstützer der Stiftung s ́Münchner Herz ließen sich das auf keinen Fall entgehen! 2. Bürgermeisterin Katrin Habenschaden, ehemaliges Mitglied des Bundestags Wolfgang Bosbach, Schauspielerin Anna Lena-Class, Staatsminister Joachim Herrmann, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern Dr. Charlotte Knobloch, Musiker Mike KrausKabarettist Wolfgang Krebs, Moderatorin Lisa Loch, BR-Anchorman Florian Fischer-Fabian, Fernsehmoderatorin Carolin Reiber und viele mehr genossen den glanzvollen, musikalischen Abend beim diesjährigen STARS IM PRINZE!

Über die Stiftung s ́Münchner Herz (https://smuenchnerherz.de):

Aus Liebe und Verbundenheit zu ihrer Münchner Heimat ist es Margot und Günter Steinberg ein Anliegen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. 2010 gründeten sie ihre eigene gemeinnützige Stiftung „s‘ Münchner Herz“, die sich mit Stadtteilprojekten in Brennpunktvierteln um sozial benachteiligte Münchner Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren kümmert. Für die von Günter, Margot und Silja Steinberg (Hofbräukeller München) geleitete Stiftung sind über 100 ehrenamtliche Mitarbeiter und christliche Sozialpädagogen tätig und bieten Kindern und Jugendlichen ein zweites Zuhause. Von der Hausaufgabenhilfe, Nachhilfeunterricht, gemeinsamen Basteln, Sport, Spiel, Kochen, Musik und Tanzunterricht bis zur Hilfe bei Bewerbungen für einen guten Start ins Berufsleben reicht das Angebot der Stiftung. Um diese Aufgaben erfüllen und weitere Projekte in München starten zu können, bedarf es neben persönlichem Engagement auch erheblicher finanzieller Unterstützung.

Spendenkonto s ́Münchner Herz:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg

’s Münchner Herz Stiftung
IBAN: DE97 7025 0150 0029 1116 89
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: „Spende“ + eigene Adresse und Hinweis auf Spendenquittung bei Zuwendungen von über 200,00 €

Fotocredits: Heinz Weissfuss

Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2344 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X