Ski Food Festival im Zillertal: Hochgenuss zum Saisonstart
Entertainment

Ski Food Festival im Zillertal: Hochgenuss zum Saisonstart

23. Oktober 2023
625 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
SkiFood Festival 2022, © Andi Frank

Bereits zum fünften Mal erleben Genießer ein haubenverdächtiges Ski-Opening im Zillertal: Die Skiregion Hochzillertal-Kaltenbach sowie das Familien-Skigebiet Spieljoch in Fügen eröffnen die Wintersaison 2023/24 mit kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt und traumhaften Skiabenteuern: Das fünfte Ski-Food-Festival findet am 16. und 17. Dezember 2023 statt.

Von Norwegen über Israel nach Deutschland – und das innerhalb einer Stunde? Was nach dem ausgefallensten Road-Trip aller Zeiten klingt, ist beim Ski Food Festival Realität: Wintersportler verkosten beim kulinarischen Saison-Opening in Hochzillertal und am Spieljoch Gerichte aus allen Ecken der Welt und begeben sich auf eine besondere Genussreise rund um die Erdkugel.

Ski Food Festival im Zillertal: Hochgenuss zum Saisonstart

SkiFood Festival 2022, © Andi Frank

Gratiskostproben und köstliche Drei-Gänge-Menüs
Bereits ab 9:00 Uhr stehen bei den Liften und Sesselbahnen kostenlose Häppchen zum Probieren bereit. Ab 11:00 Uhr servieren die Köche ausgezeichnete Drei-Gänge-Menüs aus zwölf verschiedenen Ländern und Skifahrer sowie Snowboarder genießen landestypische Gerichte – Reservierung empfohlen. Die erstklassigen Genussmenüs sind inspiriert von der Kochkunst internationaler Starköche, die den Hüttenwirten bei der Vorbereitung beratend zur Seite standen.

Genussgipfel
Das zweitätige Gipfeltreffen der Genüsse verbindet eine unwiderstehliche Versuchung für Liebhaber des gepflegten Skisports und Anhänger von feiner Kulinarik: „Über guten Geschmack spricht man nicht. Man kostet ihn! Unsere fantastischen Hütten bringen die besten Gerichte und Köstlichkeiten aller Welt in die Skigebiete Hochzillertal-Kaltenbach und Spieljoch – Höchstgenuss garantiert“, freut sich Miteigentümerin Martha Schultz bereits auf das Saison-Opening.

Die fünfte Auflage des Ski Food Festivals findet zum Saisonstart des Spieljochs am 16. und 17. Dezember 2023 statt. Mehr zum Kulinarik-Event unter www.skifoodfestival.at.

Diese Hütten verwöhnen Gäste mit Spezialitäten aus unterschiedlichen Ländern:

• Hochzillertal:

o sChic Bar – Norwegen
o Kristallhütte – Israel
o Wedlhütte – Frankreich
o Albergo – Italien
o Mountain View – Deutschland
o Firnhütte – Spanien
o Kaltenbacher Skihütte – Österreich
o Zirmstadl – Schweiz
o Platzlalm – Dänemark
o Kashütte – Asien

• Spieljoch
o Mountain Loft – Venezien (Italien)
o Kohleralm – USA
o Skihütte – Kroatien

ÜBER DIE SCHULTZ GRUPPE:

Die Schultz Gruppe ist eines der größten und renommiertesten Tourismusunternehmen in Österreich. Seit der Gründung 1918 umfasst das Destinationsportfolio des Familienunternehmens derzeit mehrere Skigebiete, Resorts, Hotels und Chalets, den Golfclub Zillertal sowie die Luxus-Hütten Adler Lounge, Kristall- und Wedelhütte in Tirol, Osttirol. Unter der Führung der Geschwister Martha und Heinz Schultz erlangen Hotels wie das Gradonna****S Mountain Resort die begehrtesten Tourismus-Preise. Die Skigebiete punkten durch ihre moderne Infrastruktur, höchste Qualität im Bereich Beschneiung, Gastronomie und Kulinarik. Das persönliche Engagement der Familie Schultz und die Liebe zum Tun ist in allen Projekten spürbar.

© 2023 Tirol Werbung

https://www.best-of-zillertal.at/

Copyright Fotos: © Andi Frank

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2868 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.