Launch Event „Roses by Lana” von Mode-Designerin Lana Mueller
Entertainment

Launch Event „Roses by Lana” von Mode-Designerin Lana Mueller

5. Juni 2024
340 views
0 Kommentare
6 minuten gelesen
Designer Lana Müller and Models during the "ROSES BY LANA" Collection Launch, (Photos by Franziska Krug/Getty Images for Lana Mueller)

Im Namen der Rose!

„Roses by Lana“: Designerin Lana Mueller feierte ihre zweite Modelinie „Roses by Lana“ mit VIPs wie Anja Kling, Tanja Bülter, Johanna Klum, Annika Gassner, Sabine Piller und Rafaella Nussbaum

Sie zieht seit Jahren die (VIP-)Ladies an: Designerin Lana Mueller. Und auch beim Launch ihrer zweiten neuen Modelinie „Roses by Lana“ am Montagabend,27. Mai im Restaurant „Austernbank“ in Berlin herrschte hohe VIP-Dichte. Sie konnte unter anderem die Schauspielerinnen Anja Kling und Johanna Klum, die Moderatorinnen Carola Ferstl, Tanja Bülter und Sabine Piller, Model Annika Gassner sowie Rafaella Nussbaum (Frau von Hitproduzent Jack White) begrüßen. Highlight war die Fashion Show, bei der die neue Kollektion präsentiert wurde. Diese wird hauptsächlich online im eigenen Web-Shop erhältlich sein, einen ersten Einblick bekamen die Damen schon an diesem Abend – und zeigten sich begeistert.

Nadja Michael, Lana Müller, Tanja Bülter, Anja Kling, Johanna Klum and Marina Hoermanseder, Photo by Franziska Krug/Getty Images for Lana Mueller

Viele der Damen trugen schon die neue Kollektion, neben Schauspielerin Anja Kling auch Model Annika Gassner. „Ich komme quasi direkt aus Cannes von den Filmfestspielen – eigens für Lana“, so Annika Gassner. „Ich gehöre zu den ersten, die ihre Kleider getragen haben, unter anderem auch schon bei Bambi und beim Rosenball. Die neue Kollektion finde ich klasse, da sie erschwinglich ist und weil auch für jeden Anlass und Geschmack etwas dabei ist, vom Cocktailkleid bis zur Robe. Besonders gut gefällt mir mein Spitzenkleid heute: Es sitzt perfekt und ist angenehm zu tragen.“

Moderatorin Tanja Bülter schwärmte: „Eine wunderbare Mode, die jede Frau zu etwas Besonderem macht. Die Kleider sind toll verarbeitet und wenn man sie anzieht, dann fühlt man sich sehr feminin – wie eine Rose“, meine sie lachend. „Ich trage Lana’s Mode schon seit vielen Jahren und sie hat ein besonderes Händchen dafür, die Frau mit ihrer Mode in den Vordergrund zu schieben. Ich finde es toll, dass sie mit der zweiten Linie eine Kollektion geschaffen hat, die erschwinglich ist“, lobte sie.

Moderatorin Sabine Piller reiste eigens aus München an: „Lana und ich sind beste Freundinnen und wir haben gemeinsam schon zwei Events gemacht. Es ist klar, dass ich sie auch heute unterstütze. Und Pfingstrosen zählen zu meinen Lieblingsblumen. Ihre neue Mode ist tragbar und glamourös zugleich und perfekt für die Sommer-Party-Saison.“

Designer Lana Müller during the „ROSES BY LANA“ Collection Launch by Lana Mueller, (Photo by Franziska Krug/Getty Images for Lana Mueller)

„Die Inspiration für diese Kollektion kam von den Frauen, die meine Kollektionen lieben“, so Lana Mueller. „ Viele haben mich gefragt, ob es möglich wäre, stilvolle Kleider zu einem günstigeren Preis anzubieten – Kleidung, die sowohl tagsüber als auch abends tragbar ist.“ Der Name „Roses“ lag nahe: „Rosen sind meine Lieblingsblumen“, erzählte sie. „Sie symbolisieren für mich Stärke und Sensibilität gleichermaßen. Rosen strahlen Feminität aus, was perfekt zu meiner Vision für die Marke passt. So entstand „Roses by Lana“. Außerdem hat die fortschreitende Digitalisierung im Textilbereich das Online-Shopping revolutioniert. Das Ziel war es, einen international anerkannten Online-Shop zu schaffen, der hochwertige Mode zu erschwinglichen Preisen anbietet. Mein Ziel ist es, Frauen auf der ganzen Welt mit „Roses by Lana“ zu erreichen. Alle acht Wochen werden wir limitierte Drops herausbringen, um ständig neue, erschwingliche Mode und frische Designs anzubieten.“ Fans ihrer Couture Mode dürfen sich freuen: „Roses“ kombiniert quasi das Beste aus zwei Welten. Es gibt Abwandlungen der Lana Mueller Couture sowie völlig neue Designs. Wir planen verschiedene Linien wie Businesswear, Bademode und Homewear, um eine breite Palette von Bedürfnissen abzudecken. In der Couture-Welt stehen Qualität, Einzigartigkeit und die Liebe zum Detail an erster Stelle. Diese Werte fließen auch in jede Kreation meiner neuen Linie ein. Diese ist feminin, elegant, romantisch, klassisch und zeitlos. Jede Kollektion ist darauf ausgelegt, die Schönheit und Stärke der Frau zu unterstreichen und richtet sich an Frauen zwischen 20 und 70 Jahren. Frauen, die ihre Weiblichkeit zelebrieren und gerne feminine, stilvolle Mode tragen.“

Außerdem unter den Gästen: Schauspielerin Sarah Alles, Opernsängerin Nadja Michael, die beiden Starfriseure Serdal Bengi und André aus der Wieschen, die die Gäste gestylt hatten, Modedesignerin Marina Hoermanseder, usw.

Text: Andrea Vodermayr

Pressefoto Credit: Franziska Krug/Getty Images für Lana Mueller

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2890 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.