Beste Stimmung beim traditionellen Wiesn-Besuch des FC Bayern
Entertainment

Beste Stimmung beim traditionellen Wiesn-Besuch des FC Bayern

25. September 2023
1318 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Der FC Bayern München auf der Wiesn in Käfer´s Wiesn-Schänke, Fotos: FC Bayern München AG & Paulaner

Am Sonntag, den 24. September stand für Spieler, Trainer und Verantwortliche des FC Bayern München der traditionelle Oktoberfestbesuch mit Kindern und Familien in Käfer´s Wiesn-Schänke an.

Der FC Bayern München auf der Wiesn in Käfer´s Wiesn-Schänke

Einen Tag nach dem fulminanten 7:0-Heimsieg in der Bundesliga gegen den VfL Bochum und zwei Tage vor dem Auftaktspiel im DFB-Pokal bei Preußen Münster stand am Sonntag für Mannschaft, Trainerstab und Verantwortliche ein traditioneller Termin auf dem Programm. Am zweiten Wiesn-Sonntag trafen sich die Bayern in Begleitung ihrer Familien – natürlich in Tracht – auf der Theresienwiese, zum jährlichen Besuch der Mannschaft auf dem Münchner Oktoberfest.

Die Stimmung war exzellent, konnten Thomas Müller & Co. doch auf die beiden 7-Tore-Spektakel gegen Bochum und unter der Woche gegen Manchester United (4:3) in der Champions League sowie auf einen guten Bundesliga-Start mit 13 Punkten (18 Tore) aus fünf Spielen anstoßen. „Wir können heute mit einem ganz lockeren Grinsen am Wiesn-Tisch sitzen und den Moment genießen“, so Routinier Müller.

Der FC Bayern München auf der Wiesn in Käfer´s Wiesn-Schänke, Fotos: FC Bayern München AG & Paulaner

Ausgerichtet von Partner Paulaner, saß das Team um Trainer Thomas Tuchel einige Stunden gemeinsam in Käfers Wiesn-Schänke zusammen – besonders für die Neuzugänge um Harry Kane, Minjae Kim, Konrad Laimer und Co. eine schöne Gelegenheit, die Teamkollegen und deren Familien noch besser kennenzulernen. Jamal Musiala freute sich im Kreise der Kollegen ebenfalls: „Jeder ist gut drauf. Wir können ein bisschen Spaß haben. Den Tag werden wir genießen.“

Der FC Bayern München auf der Wiesn in Käfer´s Wiesn-Schänke, Fotos: FC Bayern München AG & Paulaner

„Das ist ein perfektes Wochenende“, sagte Sportdirektor Christoph Freund auf seiner ersten FCB-Wiesn nach dem 7:0-Kantersieg gegen Bochum am Samstag. Nach der Bayern-Wiesn heißt es nun für den deutschen Rekordmeister, nach vorne zu schauen und Energie zu tanken, um im nächsten Pflichtspiel am Dienstag (20:45 Uhr) bei Preußen Münster in die 2. Runde des DFB-Pokals einzuziehen.

https://fcbayern.com/de

Fotos: FC Bayern München AG & Paulaner

Text: © FC Bayern München AG 2023

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2868 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.