Angermaier Trachten meets Stardesigner Marcel Ostertag
Aktuelle News

Angermaier Trachten meets Stardesigner Marcel Ostertag

9. Juli 2020
88 views
0 Kommentare
1 minute gelesen
© Angermaier Trachten

Am 9. Juli 2020 fand bei Angermaier Trachten in München die Präsentation der 1. Trachtenkollektion des international bekannten Stardesigners Marcel Ostertag x Wenger Austrian Style statt. 

Marcel Ostertag, der bayerische Wurzeln hat, in München aufgewachsen und lange dort gelebt hat, hat eine enge Bindung zur Tracht, schließlich hat er auch letztes Jahr in Tracht geheiratet. 

In Zusammenarbeit mit Wenger Austrian Style entstand eine sehr feminine, verspielte Trachtenkollektion von Marcel Ostertag, die jede Frau nicht nur anzieht, sondern schick und modern macht.

Mit seinem Programm an Dirndl, Blusen, Röcke und Janker will er „die Tracht aufbrechen ohne sie im Kern zu verändern“. So ist eine traditionsbewusste, feminin verspielte Kollektion entstanden. Im Vordergrund stand das Traditionsbewusstsein. Ganz speziell hat ihn die Liebe zum Detail verzaubert. Mit Borten, Perlen und vielen kleinen Volants hat er seinen Trachtenkreationen Tiefe gegeben. Bei der Auswahl der Materialien wurde sehr viel Wert auf hochwertige Materialien „Made in Austria“ gelegt, die sich weich und wunderschön anfühlen.

„Die Impulse, die von Ostertag ausgehen, sind gerade in dieser schweren Zeit wichtig und wir freuen uns sehr, daß wir in München exklusiv mit Marcel zusammenarbeiten“, so Dr. Axel Munz von Angermaier Trachten.

Die Kollektion ist ab sofort in allen Angermaier-Filialen und im Angermaier Online-Shop unter https://www.trachten-angermaier.de/ erhältlich. 

Copyright: Angermaier Trachtenmoden und © Suzana Holtgrave

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X