Aktuelle News
Like

Rückkehr einer Hotellegende: der Europäische Hof in Baden-Baden

15. Juli 2021
67 Views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
Rückkehr einer Hotellegende: der Europäische Hof in Baden-Baden

Das Gründungshotel von Steigenberger, der Europäische Hof in Baden-Baden, kehrt als Steigenberger Icon in die Deutsche Hospitality-Familie zurück

Frankfurt am Main, Juli 2021

Geschichte und Geschichten: Das Hotel Europäischer Hof in Baden-Baden mit seiner einzigartigen, 180-jährigen Historie und exponierten Lage in unmittelbarer Nähe zum geschichtsträchtigen Kurhaus mit dem europaweit bekannten Casino sowie der historischen Altstadt wird künftig als ein Steigenberger Icons betrieben. Albert Steigenberger legte hier, im Europäischen Hof, im Jahr 1930 mit dem Erwerb der Immobilie die Grundlage für die Steigenberger Hotels AG, die heute als Deutsche Hospitality 160 Hotels auf drei Kontinenten managt.

„Mit dem Europäischen Hof hat Albert Steigenberger seinerzeit neue Standards in der internationalen Hotellerie gesetzt. Seitdem steht Steigenberger für Gastfreundschaft und Service auf höchstem Niveau“, so Marcus Bernhardt, CEO, Deutsche Hospitality. „Wir sind tief in dieser Tradition verwurzelt und richten doch immer unseren Blick auf das Morgen, was die Gäste heute und zukünftig wünschen und erwarten können. Die Rückkehr des Europäischen Hofs als Steigenberger Icon passt perfekt in die Geschichte und unsere Vision der Icons, die besten lokalen Hoteliers der Welt zu sein.“

Margret Mergen, Oberbürgermeisterin Baden-Baden: „Den Europäischen Hof als ein Steigenberger Icon wiederzueröffnen, setzt ein neues Glanzlicht in die Hotellandschaft von Baden-Baden. Wir freuen uns sehr, dass die Entwicklung des Steigenberger Hotels in Baden- Baden mit seiner Erfolgsgeschichte fortgeschrieben wird.“

Die Geschichte des Luxushotels Europäischer Hof reicht bis ins Jahr 1840 zurück. Damals eröffnete mit dem Neubau das „Hôtel de l’Europe“, das mit gehobener Ausstattung schon damals eine anspruchsvolle Klientel ansprach. Zahlreiche Staatsoberhäupter, Künstler und Weltstars des Sportes und der Musik, von Kaiserin Sisi bis zu Muhammad Ali waren hier regelmäßig zu Gast.

Mit dem Umbau des Europäischen Hofs in Baden-Baden soll unter der Luxussegment Marke Steigenberger Icon das geschichtsträchtige Hotel hinter historischer Fassade modern interpretiert werden. Mit einem sich in das Stadtbild gut einfügenden Neubautrakt, wird der Europäische Hof Baden-Baden mit einem Mix aus sichtbaren historisch wertvollen Denkmälern und modernen Neubauelementen begeistern.

Die Wiedereröffnung des Luxushotels mit integriertem Spa, einer Ladenpassage mit Einzelhandelsgeschäften, sowie einer großen Rooftop-Terrasse mit Blick über die ganze Stadt, ist für 2024 geplant.

Über Deutsche Hospitality:

Deutsche Hospitality vereint fünf Hotelmarken unter einem Dach: Steigenberger Hotels & Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur. MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche, ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“. Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben. IntercityHotel mit über 40 modernen Stadthotels der gehobenen Mittelklasse jeweils nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Und Zleep Hotels – eine renommierte Marke in Skandinavien, die Service und Design zu erschwinglichen Preisen anbietet. Zum Portfolio der Deutschen Hospitality gehören derzeit mehr als 160 Hotels auf drei Kontinenten, darunter 40 Hotels in der Pipeline.

www.deutschehospitality.com
www.steigenberger.com

Copyright/Bildquelle: „Steigenberger Hotels AG“

Siehe auch Bericht: https://www.jetset-hotels.de/blog/rueckkehr-einer-hotellegende-der-europaeische-hof-in-baden-baden/

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X