Funkelnde Neuigkeiten aus Hochzillertal-Kaltenbach
Aktuelle News

Funkelnde Neuigkeiten aus Hochzillertal-Kaltenbach

9. Oktober 2019
132 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Fotorechte: © Schultz Gruppe

Wohl das geschmackvollste Ski-Opening Österreichs

Mit zwei Events der Extraklasse und vielen Neuheiten bietet die Schultz Gruppe kommenden Winter genuss- und eindrucksvolle Erlebnisse in Tirol. Zu Beginn der Wintersaison begeistert das 3. Ski Food Festival vom 14.-15. Dezember 2019 mit kulinarischen Höhepunkten während der 9. Winzer Wedelcup vom 2. – 5. April 2020 den Winter mit Wein, Golf und Ski feierlich ausklingen lässt. Außerdem versprechen drei neue Lofts in Hochzillertal noch mehr Komfort für Winterfans.

Gaumenfreuden zum Saisonstart
Hochzillertal Kaltenbach und Spieljoch Fügen sind für perfekt präparierte Pisten, Familienfreundlichkeit und die gute Erreichbarkeit bekannt. Außerdem bieten die Skiregionen eine hervorragende Küche in den Restaurants und Berghütten. Das Ski Food Festival im Dezember ist die glänzende Kombination aus beiden Aspekten. Skifahren in Verbindung mit kulinarischen Gaumenfreuden führt schon seit einigen Jahren zum neuen Trend: „Ski Food statt Street Food“. Spezialitäten aus über 14 verschiedenen Ländern verwöhnen die Gäste im Tal und am Berg. Abwechslungsreiche Kostproben an den Liftstationen sowie die 3-Gänge-Gourmetmenüs auf den Skihütten sorgen für jede Menge Geschmackserlebnisse.

Ein Event der Sinne und der Extraklasse
Wenn im Frühjahr die Sonnenstrahlen auf der Nasenspitze kitzeln, geht der Kulinarikgenuss beim legendären Winzer Wedelcup weiter. Das alljährliche Genuss-Event der Extraklasse kombiniert Ski, Wein und Golf zu einem einzigartigen Wochenende im Frühjahr. Motivierte Skifahrer, begeisterte Golfer und Hobby Feinschmecker treffen hier auf Österreichs angesehenste Winzer. Zuerst wird auf der Piste und anschließend auf dem Grün um den heiß begehrten Sieg gekämpft. Mit Gala, Riesentorlauf und Golfturnier hat das Genuss-Event der Schultz Gruppe nicht ohne Grund in den letzten Jahren Kultstatus im Zillertaler Winter erreicht.

Wohnkomfort mit Weitblick
Ab der Wintersaison 2019/20 können Übernachtungsgäste im Skigebiet Hochzillertal Kaltenbach zwischen drei Mountain Loft Juwelen wählen. Die exklusiven Apartments „Amethyst“, „Granat“ und „Bergkristall“ auf 1.760 m Höhe bieten mit eigenen Küchen und Panorama-Saunen einen gemütlichen Wohnkomfort. Modern, luxuriös und exklusiv versprechen die neuen Lofts einzigartige Erlebnisse mitten im Skigebiet – grandiose Ausblicke auf die funkelnde Bergwelt inklusive.

Die Schultz Gruppe
Die Schultz Gruppe ist eines der größten Tourismusunternehmen in Österreich. Das Destinationsportfolio des Familienunternehmens umfasst mehrere Skigebiete, Resorts, Hotels und Chalets, den Golfclub Zillertal sowie die Luxus-Hütten Adler Lounge, Kristall- und Wedelhütte in Tirol, Osttirol und Kärnten. Unter der Führung der Geschwister Martha und Heinz Schultz erlangen Hotels und Skiregionen die begehrtesten Tourismus-Preise. Die Skigebiete punkten durch ihre moderne Infrastruktur und zeichnen sich durch höchste Qualität im Bereich Beschneiung und Gastronomie aus. Das persönliche Engagement der Familie Schultz und der stetige Ehrgeiz sind in allen Projekten spürbar.

Fotorechte: © Schultz Gruppe

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.

X