Ball des Sports 2022: Benefiz-Event der Deutschen Sporthilfe am 16. Juli
Charity

Ball des Sports 2022: Benefiz-Event der Deutschen Sporthilfe am 16. Juli

4. Mai 2022
365 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
Ball des Sports 2020, Copyright: Michaela Etzel, JETSET-MEDIA

Spitzentreffen von Sport und Wirtschaft in Wiesbaden / Vielfältiges Ball-Programm mit Breakdance, Skaten, Parkour, BMX und Sommer-Biathlon / Zoe Wees als Top-Act

Frankfurt am Main, 28. April 2022 – Die Vorbereitungen für den Pandemie-bedingt vom Februar in den Sommer verschobenen 51. Ball des Sports laufen auf Hochtouren. Am 16. Juli 2022 erwartet die Deutsche Sporthilfe im Wiesbadener RheinMain CongressCenter nach dem Ausfall der Benefiz-Veranstaltung im Jahr 2021 wieder rund 1.700 Gäste aus Sport, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Großer Sport und viel Action sind garantiert: Teil des Programms sind Athlet:innen aus den olympischen Actionsportarten BMX Park, Skate Park und Breakdance sowie Sportler:innen aus den nicht-olympischen Disziplinen Parkour, BMX Street und Skateboard Street, die von der Sporthilfe-Marke „Our House“ gefördert werden. Im zweiten Teil des Programms wird die Skateanlage zu einem Biathlon-Parkour umgebaut, bei dem drei gemischte Staffeln aus olympischen und paralympischen Athlet:innen antreten werden.

Moderiert wird der Ball des Sports einmal mehr von Johannes B. Kerner. Zum bereits 22. Mal führt der populäre TV-Moderator honorarfrei durch das Programm von Europas erfolgreichster Benefizveranstaltung im Sport.

Ball des Sports 2020, Copyright: Michaela Etzel, JETSET-MEDIA

Nach dem offiziellen Programm sorgt die Singer-Songwriterin Zoe Wees in der Mitternachtsshow für das musikalische Highlight des Abends. Die Newcomerin wurde mit ihrer Debütsingle „Control“ und dem Hit „Girls like us“ zum globalen Shootingstar. Mit über 1.3 Milliarden Streams zählt die 19-Jährige zu den erfolgreichsten Debut Artists weltweit.

Traditionell stehen die begehrten Tickets für den „Ball des Sports“ zum Preis von 1.200 Euro Kostenbeitrag pro Gast nicht zum freien Verkauf, sondern sind exklusiv den geladenen Gästen der Deutschen Sporthilfe vorbehalten. Mit der Einladung verbindet die Sporthilfe die Bitte, eine freiwillige und großzügige Zuwendung zu leisten. Hierfür ist eine Spende ab 400 Euro pro Person (gegen Zuwendungsbestätigung) wünschenswert. Ticket-Anfragen können an die Deutsche Sporthilfe (susanne.stein@sporthilfe.de) gestellt, jedoch nur bei entsprechender Kapazität zugelassen werden.

Der Nationale Förderer der Sporthilfe Mercedes-Benz sorgt mit seinem exklusiven Fahrservice für eine stilvolle Ankunft der Ballgäste am roten Teppich. Mehr als 100 Unternehmen beteiligen sich als Sponsoren und Partner beim Gala-Programm und bei der traditionellen Tombola mit Preisen im Wert von rund 400.000 Euro. Der Wiesbadener Kurier produziert die Mitternachtszeitung für die Gäste des „Ball des Sports 2022“. Bereits am Vorabend des Balls lädt die Henkell & Co. Sektkellerei KG zu einer Party-Gala „Sektnacht Ball des Sports“ als Startschuss ins festliche Wochenende ein.

© 2022 Stiftung Deutsche Sporthilfe

Fotos: Michaela Etzel, JETSET-MEDIA und Deutsche Sporthilfe

Siehe auch Bericht: https://www.jetset-media.de/der-ball-des-sports-findet-ab-2023-in-frankfurt-statt/

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.