Entertainment
Like

Zauberhafte Weihnachtsstimmung beim MPE-Event im Salon Moёt & Chandon

17. Dezember 2021
421 Views
0 Kommentare
4 minuten gelesen
Zauberhafte Weihnachtsstimmung beim MPE-Event im Salon Moёt & Chandon

Am Freitagabend, dem 10. Dezember 2021 fand der limitierte MPE-Exclusive Event von Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein (MPE) im exklusiven Salon Moёt & Chandon vom Restaurant GANDL im Münchner Lehel mit 2G-Plus statt.

Die Räume des Salon Moёt & Chandon waren wunderbar weihnachtlich geschmückt – ob mit einem zauberhaften Christbaum, roten Tischdecken, leuchtenden Weihnachtskugeln auf den Tischen und vielem mehr – im Hintergrund spielte stimmungsvolle, weihnachtliche Musik.

Die Gäste wurden gleich zu Anfang mit köstlichem Glühwein und Plätzchen in den Räumlichkeiten am St.-Anna-Platz empfangen. 

Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein begrüßte die Teilnehmer/innen herzlich und bedankte sich bei Alexander Lutz (dem Gründer und Eigentümer) und bei Malte Wiedemeyer (dem General Manager) für die wunderbare Möglichkeit, den MPE-Event in diesen herrlichen Räumlichkeiten stattfinden zu lassen, so auch für die großartigen Gourmet-Erlebnisse des Abends.

Bereits 2020 war MPE schon im exquisiten Hotel Opéra im Münchner Lehel, welches zu Alexander Lutz, dem GANDL, dem Hotel Krone, der BAR LEHEL und weiteren Locations gehört. Auch das Hotel Opéra bot einen faszinierenden Rahmen für den MPE-Event.

Alexander Lutz sprach im Anschluss über die Entstehung des Salon Moёt & Chandon und seiner anderen, schönen Münchner Hotels und Restaurants. Die Rede war sehr inspirierend.

Nach der Rede wurde ein hervorragendes 5-Gänge-Menü serviert: Hokkaido Kürbis-Suppe mit Créme Fraiche, Frischkäse Millefeuille mit Tomate und Basilikum, Ofenfrische Spinat-Feta Quiche, Hirschgulasch mit Birne und Preiselbeeren auf Kartoffel-Mousseline und Nougat-Marzipan-Törtchen mit Pistazie. Begleitet wurde das ausgezeichnete Menü mit Wein vom Weingut Graßmück aus Birkweiler in der Pfalz.

Zusätzlich gab es die handgeschriebenen, persönlichen Vernetzungskarten von MPE, welche die Teilnehmer beruflich und privat noch gezielter zusammenführten. Am Ende des Abends wartete das Goody-Bag auf die Teilnehmer, so dass man noch etwas Schönes als Erinnerung mit nach Hause nehmen konnte.

Die Atmosphäre war phantastisch – und die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Kooperationspartner des MPE-Exclusive waren das GANDL und Alexander Lutz, Eversheds Sutherland (Germany), die 4ARTechnologies AG, die Stone Invest GmbH und das Atelier Elsbeth Bellartz.

Dieses Jahr war das Jubiläumsjahr von MPE – 25 Jahre MPE-Events.
Und trotz Lockdown fanden ab Juni 2021 sechs verschiedene Veranstaltungen in München statt – ob im Werksviertel Mitte Kunst, im Flemings Hotel München Schwabing, in der FASANERIE, auf der ARTMUC und im Isarforum, im Osterwald 10 und als wunderbaren Abschluss des Jubiläumsjahres im Salon Moёt & Chandon.

Aufgrund von Corona wird der nächste MPE-Event Ende März 2022 sein.
Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein freut sich sehr, dass sie mit ihrem beliebten Kunst- und Kultur-Networking-Event – MPE-Art-Circle – auf der ARTMUC die MPE-Events 2022 starten wird.

Viele Jahre begleitet JetSet Media die MPE-Events – und jedes Mal aufs Neue sind die Events vielseitig, ob die Location, die Teilnehmer und das Networking. Wir sind schon sehr gespannt auf das Jahr 2022 und weitere, außergewöhnliche Events.

Mehr zum GANDL: https://www.gandl.de/

Mehr zu den MPE-Events: www.mpe-poelnitz-egloffstein.com
Anfragen zu den MPE-Events: info@mpe-poelnitz-egloffstein.com

Autorin: Michaela Etzel, JetSet Media
Bilder: Salon Moёt & Chandon, Restaurant GANDL
Kooperationspartnerbild

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.