Oktoberfest 2023: „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“
Entertainment

Oktoberfest 2023: „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“

19. September 2023
816 views
0 Kommentare
6 minuten gelesen
Sanjiv Singh, Funda Vanroy, Julia und Nina Meise (Meise Zwillinge), Julia Haupt, Jeannette Graf, Anja Thyssen, Stephanie „Steffi“ Brungs, Christine Jäger, Fotos: BrauerPhotos / G.Nitschke für Ingolstadt Village

Oktoberfeststart mit (Alpen-)Herz und vielen VIPs: Sandra Abt und „Ingolstadt Village“ luden zum Anstich ins Käfer-Zelt – und feierten mit Prominenten wie Laura-Marie Geissler, Jeannette Graf, Carolin Henseler, Funda Vanroy, Julia Haupt und den Meise-Twins den Oktoberfest-Beginn

Das Oktoberfest ist – endlich – eröffnet! Besonders viele VIPs trafen sich am Samstag, 16. September pünktlich zum Anstich um 12 Uhr in der „Käfer Wies’n-Schänke“. Trachten-Designerin Sandra Abt vom Label „AlpenHerz“ hatte zusammen mit Sanjiv Singh, dem Business Director von „Ingolstadt Village“, zum gemeinsamen Oktoberfest-Event eingeladen. Unter den Gästen des „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“ waren auch zahlreiche Prominente wie Rennfahrerin Laura-Marie Geissler, Fashion-Expertin Jeannette Graf, Moderatorin Funda Vanroy (die Frau von Gastgeber Sanjiv Singh), Moderatorin Carolin Henseler, die Moderatorinnen und Models Nina und Julia Meise sowie Influencerin Julia Haupt.

Oktoberfest 2023: „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“

Joachim Thyssen, Anja Thyssen, Sanjiv Singh (Managing Director der Value Retail Management Germany GmbH), Funda Vanroy/ Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Ingolstadt Village

Sandra Abt und ihre Geschäftspartnerin Verena Krist freuten sich über den gelungenen Auftakt: „Der Anstich hier im Käfer am ersten Wiesn-Samstag hat für uns Tradition, und wir freuen uns, dass wir dieses Mal erstmals gemeinsam mit „Ingolstadt Village“ unser Wiesn-Event veranstalten“, so Sandra Abt. „Wir haben heute viele Modebegeisterte und Shopping-Fans hier. Ein wunderbarer Start ins Oktoberfest 2023.“ Die diesjährigen Modetrends?: „Angesagt sind Stoffe wie Samt in knalligen Farben wie Pink, Rot, Königsblau und Grün. Außerdem gedeckte Töne wie Dunkelblau oder Schwarz. Die Blusen haben Flügelärmchen, und die Damen dürfen wieder etwas mehr Ausschnitt zeigen. Die Blusen sind nicht mehr so hochgeschlossen wie in den Vorjahren.“ Auf die Frage, was dieses Jahr im Kleiderschrank bleiben sollte, antwortete sie: „Zu kurze Dirndl – und alles, was knistert und zu laut ist…..“

Oktoberfest 2023: „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“

Sanjiv Singh, Funda Vanroy, Julia und Nina Meise (Meise Zwillinge), Julia Haupt, Jeannette Graf, Anja Thyssen,Stephanie „Steffi“ Brungs, Christine Jäger, Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Ingolstadt Village

Rennfahrerin Laura-Marie Geissler kam in „AlpenHerz“, aber ohne ihren Freund Jimi Blue Ochsenknecht, der leider verhindert war: „Die Wiesn bedeutet mir als Münchnerin sehr viel. Ich liebe traditionelle Dirndl, deswegen bin ich bei Sandra Abt bestens aufgehoben.“ Auf die Frage nach ihrer Wiesn-Planung meinte sie: „Ich gehe nicht zu oft, da ich beruflich sehr eingespannt bin, ein- oder maximal zweimal. Deswegen habe ich mich heute besonders auf diesen Tag gefreut.“

Fashion-Expertin Jeannette Graf war ebenfalls begeistert von der Veranstaltung: „Ich bin ein großer Fan von Ingolstadt Village, es ist mein ‚Favorite place for shopping‘. Und ich liebe die Dirndl von Sandra Abt! Ich trage heute ein grünes Samtdirndl von AlpenHerz. Samt ist auch in diesem Jahr wieder ein großer Trend und gefällt mir momentan am besten, denn es ist edel und schlicht zugleich. Ich besuche in diesem Jahr allerdings weniger Events auf der Wiesn und gehe nur noch zu Veranstaltungen, die mir am Herzen liegen – so wie diese hier.“

Oktoberfest 2023: „AlpenHerz x Ingolstadt Village Wiesn-Anstich“

Julia Haupt, Julia und Nina Meise (Meise Zwillinge), Laura Marie Geissler (Rennfahrerin Porsche Sports Cup)/ Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Ingolstadt Village

Nina und Julia Meise kamen natürlich im Partner-Look: „Wir sind keine großen Oktoberfest-Geher, aber der Wiesn Start mit Sandra Abt hat für uns Tradition. Wir sind jedes Jahr dabei. Die Herausforderung für uns besteht darin, pünktlich um 12 Uhr im Zelt zu sein, denn so ein Wiesn-Styling braucht nun eben doch seine Zeit“, meinten sie lachend. Dieses Mal haben wir es geschafft, rechtzeitig hier zu sein, worauf wir wirklich stolz sind. Jetzt freuen wir uns, den Auftakt der Wiesn hier zu feiern.“

Sanjiv Singh, Managing Director von Ingolstadt Village und Gastgeber des Events, war begeistert von dem gelungenen Start: “ Besonders freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit Alpenherz das Wiesn-Anstich Event ausrichten. Das Oktoberfest ist eine Münchner Tradition und für unsere Freunden, Kunden und Partnern jährlich ein Highlight.“

Auch für seine Frau, Moderatorin Funda Vanroy, ist der erste Tag der Wiesn immer ein Highlight: „Die Wiesn könnte gar nicht besser starten und das Wetter spielt ebenfalls mit. Der perfekte Auftakt“, lobte sie.

Außerdem dabei: Unternehmer Joachim Thyssen mit Frau Anja, Unternehmer Hans Wehrmann mit Tochter Mia Wehrmann, Stefanie Wirnshofer („Onni“), Influencer Sandro Capasso, TV-Moderator Chris Wackert, Moderatorin Stephanie Brungs, uvm.

Andrea Vodermayr

Fotos: BrauerPhotos / G. Nitschke für Ingolstadt Village

Michaela Etzel
Michaela Etzel https://www.jetset-media.de

2868 Artikel
0 Kommentare

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.