MPE-Sommer-Special im KingsHouse in München
Entertainment

MPE-Sommer-Special im KingsHouse in München

5. Juli 2022
372 views
0 Kommentare
3 minuten gelesen
MPE-Visit im KingsHouse

Bevor es für viele in den Sommerurlaub geht – plant die Networkerin Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein (MPE) im Juli 2022 einen Special-Event im KingsHouse und bei dem Unternehmen Rosenberg in München. 

In unmittelbarer Nähe des Friedensengels ist die im 1897 barockisierenden Stil erbaute, großzügige Villa Bischoff im Herzen von Altbogenhausen. Dort befinden sich das KingsHouse von Jürgen Reschop und das Unternehmen Rosenberg von Christina Rosenberg.

25 Jahre Erfahrung – Jürgen Reschop lernte das Maßschneidern von der Pike auf. Mit KingsHouse unterstreicht er Persönlichkeiten mit passgenauer Garderobe. „Wir verstehen uns nicht nur als Verkäufer, sondern als Berater und entwickeln gemeinsam mit den Kunden individuelle Kleidung, um Spaß daran zu haben, sich gut zu kleiden.“ so Jürgen Reschop.

Und nach dem Motto WORK AND TRAVEL IN STYLE fertigt Rosenberg in deren deutscher Manufaktur Lederwaren aus feinstem französischem Kalbsleder. Ihr Anspruch an handwerkliche Qualität, zeitloses Design und gleichzeitige Funktionalität sucht Seinesgleichen.

Zu dieser inspirierenden Veranstaltung mit dem Event-Format-Namen „MPE-Visit“ werden Teilnehmer/innen aus Wirtschaft, Politik, Medizin, Medien, Kunst, Kultur, Lifestyle und der Gesellschaft eingeladen und lernen die beiden Unternehmen KingsHouse und Rosenberg kennen. Inspirierende Führungen in kleinen Gruppen werden angeboten, so auch gibt es Verköstigung auf der schönen Terrasse vor dem KingsHouse. 

Noch dazu werden die Gäste wieder persönlich von MPE anhand ihrer lange vorbereiteten, handgeschriebenen Vernetzungskarten einander vorgestellt. Wer zu Beginn noch keine anderen Teilnehmer/innen kannte – lernt auf den MPE-Events schnell und auf sehr sympathische Weise andere Personen und meist wertvolle Kontakte kennen. Die mitgebrachten Visitenkarten sind erfahrungsgemäß am Schluss des Abends aufgebraucht.

Seit 1996 veranstaltet Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein die MPE-Events und hat dadurch zahlreiche Kontakte beruflich und privat verbunden. Vor Corona nahmen an den MPE-Events jeweils über 100 Personen teil. Doch die Veranstalterin möchte aufgrund von Corona derzeit die Veranstaltungen auf etwa 50 bis 60 Personen limitieren. Doch schon bald wird es wieder die großen MPE-Events mit über 100 Personen und daraufhin auch vielen, weiteren Kontakten geben. Geplant sind schon einige besondere Veranstaltungen für das Jahr 2023.

Kooperationspartner/innen der exklusiven Veranstaltung im Juli sind das KingsHouse und Jürgen Reschop, Rosenberg und Christina Rosenberg, Eversheds Sutherland (Germany), Matho Finance – Finanzierungsberatung, das 5-Sterne Wellnesshotel Klosterbräu in Seefeld/Tirol und Katharina Fenners – Reisen à la carte.

Wir von Seiten JetSet Media freuen uns schon sehr auf diese faszinierende Veranstaltung und auf die Unternehmen KingsHouse und Rosenberg – so auch sind wir jetzt schon gespannt auf den Event MPE-Art-Circle im Oktober 2022 auf der ARTMUC in München.

Mehr dazu:
www.mpe-poelnitz-egloffstein.com
www.kingshouse.de
www.nberg.de

Autorin: Michaela Etzel, JetSet Media 

Kommentierung nicht möglich, deaktiviert.